Habt ihr kreative Ideen für einen Kindergeburtstag (w, 11) im Ruhrgebiet im Winter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schlittschuh laufen, Schneeschuh Wanderung (Voraussetzung es liegt Schnee). Fackel Wanderung. Schnitzeljagd. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm....ich frage mich, was du unter "tolle Locations" verstehst...ich jedenfalls war mit meiner Kindergeburtstagsgruppe (auch 11 oder 12 Jahre) bei einer mir bekannten Töpferin und die Kids haben ihre eigenen Becher oder Schalen getöpfert. War echt schön anzuschauen, mit welcher Begeisterung sie das gemacht haben. Wunschfarbe aussuchen und nach fast 3 Stunden war dann alles fertig. 4 Wochen später habe ich dann die fertigen Töpferwaren abgeholt und sie an die Kids verteilt. Sie erinnern sich heute noch gerne daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FooBar1
27.10.2015, 17:45

Genau das. Tolle Idee. Danke. Wo war das?

0

Ich weiß nicht ob es dir jetzt noch hilft aber meine Freundin war Gokart oder Kartfahren war echt ciol . ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine schatzsuche :), vielleicht etwas basteln, verschiedene gruppenspiele:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mag vielleicht komisch klingen, aber bei mir "früher" waren Kindergeburtstage im Museum der hit! (So extra angebote gabs da, auch mit basteln, kreativ sein).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?