Kreative Idee gesucht - Modell für Schule bauen

4 Antworten

ein Riesenrad ist doch nicht schwer zu bauen. du besorgst dir 2 runde Sperrholzscheiben. müssen aber wirklich rund sein. in die scheiben schneidest du ein schönes speichenmuster. (mit der dekupiersäge, zur Not mit der Laubsäge) auf den äußeren radius der Scheibe verteilt bringst du 5 oder 6 Streben aus rundholz zwischen den beiden scheiben an. in die streben hakst du dann selbt gebastelte Gondeln ein. wie die ausschauen, das überlasse ich dir. ein bisschen kreativität muss ja sein...

wegen dem Antrieb würde ich dir empfehlen, sofern du kannst, eine schmale rille in die eine Scheibe zu fräsen, und ein dünnes Gummiband darüber zu spannen. dann brauchst du nur noch einen kleinen Motor mit einer kleinen riemenscheibe. z.b. aus einem alten plattenspieler oder CD Laufwerk...

wenn ich es zu machen hätte, würde ich die beiden Scheiben aus Plexiglas schneiden lassen. (fachbeziehungen) dann würde ich eine verzahung in eine der scheiben schneiden lassen und eine feine gliederkette um die entsprechende scheibe legen.

lg, Anna

Was Du antreibst ist egal, Hauptsache Du belastet mit dem PV-Unsinn nicht weiter die Allgemeinheit. 2012 zahlen wir Stromkunden den PV-Abzockern schon ~ 9 Mrd. Euro für lächerliche 4% der Stromerzeugung. Schon heute können in Deutschland schon 600.000 Haushalte ihren Strom nicht mehr bezahlen. Das EEG ist das asozialste Gesetz, dass es je gegeben hat. Eine betuchte Abzocker bereichern sich auf Kosten der (auch armen) Stromkunden. Also mache alles mit dem Strom, aber speisen ihn nicht in das Netz ein und beteilige Dich an der Abzocke. Wenn Du einspeist, dann unentgeltlich.

Was möchtest Du wissen?