Kreative Fotoideen (Zuhause)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich hab mit meinen freundinnen eine wand mit zeitung beklebt und dann haben wir uns kleider aus zeitung gemacht (braucht man viel tesa für) und mit fingerfarbe kann man handabdrücke aufs kleid und an die wand machen sieht WIRKLICH gut aus!

auch cool ist es, sich kleider aus alufolie zu machen und dann konfetti oder glitzer in den händen hat, das man dann zu der kamera pustet...

falls du irgendein reptil als haustier halt wie ein leguan oder sowas, kannst du dir das muster von diesem tier so von der backe runter über den hals bis zu hand malen und dannn in der hand das tier halten :)

du kannst dich auch in eine lichterkette einwickeln (am besten bunt), das zimmer sonst fast ganz dunkel machen und dann fotografiern... sieht auch super aus! :)

Medinadrake 27.08.2012, 21:47

Vielen dank für die guten Ideen werd ich morgen mal ausprobieren:)

0

Geh mit der Kamera nach draußen und Fotografiere. Kleine Dinge, große Übersichten. Versuche ein wenig mit den Möglichkeiten der Kamera zu spielen. Beschäftige dich mit den Zusammenhängen zu Belichtungszeit, Blende und Schräfentiefe, sowie mit den Regeln der Bildgestaltung. Was ist der Goldene Schnitt, wie nimmt man das Bild wahr. Versuche das was du dir an theoretischem Wissen aneignest in die Praxis umzusetzen. Das wird dir schnell einen unerschöpflichen Vorrat an Motivideen bescheren.

Du könntest ja mal herausfinden, wie man mit der 1100 d richtig fotografiert, denn wenn dein Hauptmotiv du selbst bist, nehme ich an, du benutzt immer die Automatik-Funktion??!

Medinadrake 24.08.2012, 16:45

Ich benutze für die meisten Fotos "vollautomatik"

0

Was möchtest Du wissen?