Kreative Arbeit für das Fach Psychologie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, interessant wäre evtl. die Verknüpfung mit gestalterischen und darstellenden Elemente, z. B. Psychodrama, Rollenspiel. Auch: "4-Felder-Technik" - dabei wir vor der Bearbeitung des belastenden Ereignisses für die innere Absicherung gesorgt, z.B. innerer sicherer/Wohlfühlort, dann schönes Ereignis, ... dies wird jeweils von den KlientInnen aufgemalt. Damit es innerlich gut verankert werden und für die weitere Arbeit gut nutzbar wird, wird mit EMDR gearbeitet. Erst danach kommt das Belastende dran, das fokussiert wird, und dieses Fokusbild wiederum gemalt. ... Der Grundgedanke beinhaltet bei diesen Vorgehensweisen, dass man möglichst ganzheitlich arbeitet, also alle Sinneskanäle mit einbezieht (sehen, körperliche Empfindungen, hören usw.).

hmmm vielleicht etwas zum thema Autosuggestion. z.b.: wie kann ich kraft meiner gedanken meinen körper selbst heilen. also ich kann mir einreden das ich nicht krank werde, weil das keinen nützlichen zweck für meinen körper hat. mein körper weiss das und wird nicht krank. seit 8 jahren zumindest. das geht noch viel weiter. ich bin selbsterklärter AmateurDoc in diesem gebiet. sag bescheid wenn du mehr darüber wissen möchtest.

greetz riggn

Was möchtest Du wissen?