Kreatin schädlich für Jugendliche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Restrisiken gibt es in dem Alter sicher noch, gesicherte Untersuchungen gibt es leider nicht. Einige Hinweise zu Creatin :

  • Einnahme : Morgens mit lauwarmem Wasser oder Traubensaft.
  • Risiko : Auch Creatin ist nicht gänzlich ungefährlich. Zwar ist lt. der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit eine tägliche Aufnahme von 3 gr. Creatin unbedenklich - aber wer gibt sich schon mit dieser Menge zufrieden. Es ist nun einmal bei allen Supplements im Kraftaufbau so : Je wirksamer und je größer die Menge, desto größer das Risiko. Ich gehe davon aus - kein Risiko bis 5 gr täglich.
  • Wirkung : Durch Creatin wird Wasser in Muskeln ( Übrigens auch im Herzmuskel) eingelagert. Diese können so größer und stärker werden.
  • Nachhaltigkeit : Alle muskulären Veränderungen durch Creatin sind komplett reversibel. Was aufgebaut wurde, baut sich wieder ab.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, meiner Meinung nach ist es nicht schädlich, wenn man richtig dosiert. Kreatin ist nämlich ein Naturprodukt und kommt in ganz normalen Produkte wie Fleisch vor. Aber wenn man zu viel Fleisch isst, ist es ja auch schädlich. Wichtig ist auch, dass man viel Wasser trinkt, wenn man Kreatin zu sich nimmt, um schlechte Leberwerte zu verhindern. 3-5 Liter sollten schon drinne sein. Und da du noch 16 bist würde ich Kreatin noch nicht nehmen, da du noch ein hohes Leistungspozential hast. Falls du irgendwann mal merkst, dass du kaum/keine Erfolge mehr machst, solltest du deine Ernährung und deinen Trainingsplan überdenken, bevor du an die Benutzung von Kreatin denkst. Ich bin 17 und ich brauch es auch noch nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es ist nicht schädlich. Kreatin ist auch in Fleisch enthalten! Natürlich sollte man keine Überdosis zu sich nehmen, das gilt aber bei Salz, Vitaminen, Wasser und Co. genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nahm kreaalkalin und jetzt nicht mehr. In der zeit als Ich die Tabletten genommen habe hatte ich häufig Blähungen alle Neben Wirkungen die der Verkäufer mir aufgezählt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?