Kreatin mit kaltem/warmen Wasser?

5 Antworten

Nein das macht keinen Unterschied, oft wird empfohlen es mit schnell verfügbaren Kohlenhydraten zu sich zu nehmen (z.B. Obstsaft), damit es schneller verwertbar ist, mit Wasser geht es aber genauso. Am besten gleich morgens oder nach dem Training nehmen.

Nein das macht keinen Unterschied. Oft wird auch empfohlen es mit schnell verfügbaren Kohlenhydraten zu sich zu nehmen (z.B. Obstsaft) da es dann schneller verarbeitet wird, aber mit Wasser geht es genauso.

Hab das mit dem Warmwasser auch früher mal gehört und es über 3Monate probiert und kein Unterschied zu Kaltwasser gemerkt

Gern wieder

0

Mach wie du willst. Das macht keinen Unterschied. Und zu Urin wird es sicher nicht wenn dann zu Kreatinin aber darauf hat die Wassertemperatur keinen einfluss.

Ich glaub dem Körper ist die Temperatur wirklich egal 😜

Das hört sich nicht professionell an, aber danke ;)

0

Was willst du ein Doktorarbeit über die Wassertemperatur um Creatine darin aufzulösen ?? Ich hab es bis jetzt immer in Apfelsaft rein gemischt da schmeckt das ganze wenigstens auch

0

Was möchtest Du wissen?