Kreatin Creapure in den Proteinshake machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kannst Du ohne Probleme kombinieren. Im Magen kommt sowieso alles zusammen, weil Du die meisten Supps kurz vor oder direkt nach dem Training nimmst. Du solltest nur auf die Dosierung achten, da in den meisten Shakes bereits Kreatin enthalten ist.

Mehr als 3 g/Tag kann Dein Körper nicht verwerten, selbst wenn Du wirklich hart trainierst. Du nimmst auch über die Nahrung ein bisschen Kreatin auf und Dein Körper stellt selbst die Hälfte des Tagesbedarfes her. Wenn Du also über dosierst (Motto: "viel hilft viel") hilft es nur Deinem Lieferanten. Gesundheitlich schaden tut es allerdings nicht. Nur dem Geldbeutel. :-) Mehr Muskeln wirst Du deshalb nicht aufbauen. Weiter viel Erfolg. Alles Gute. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenni999
10.02.2016, 15:39

Danke das mit der Dosierung weis ich alles und mit dem Kreatin :)

0

Was möchtest Du wissen?