Kraulschwimmen anstrengend

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, es liegt an der Technik.

Da ich dich leider nicht schwimmen sehen kann, kann ich dir auch nicht sagen, was du falsch machst. Die meisten Anfänger pflügen wie wild durch's Wasser. Das bringt garnichts. Lerne langsam und sauber zu schwimmen! Tauche den gestreckten Arm weit vor dem Kopf ein. Sobald die Hand unter Wasser ist stelle sie senkrecht zum Wasser und stoße dich förmlich gegen den Wasserdruck ab. Ziehe den Arm weit durch, so dass er auch gestreckt aus dem Wasser kommt.

Ausdauer beim Schwimmen kannst du lernen, indem du 4er-, 5er- oder 6er-Zug schwimmst.

Hey ,ich hab auch grad Kraulen im Schwimmen und Kahns überhaupt nicht :P Ich denk man kann das auf jeden Fall trainieren,aber wenns schon morgen ist geht das wohl nicht mehr :/ Das Wichtigste ist glaub ich,dass du gleichmäßig atmest und nicht aufgibst :) viel Glück! (=

Was möchtest Du wissen?