Kratzer im Lack - wird man in der Versicherung hochgestuft?

9 Antworten

ist eine einfache rechenaufgabe: frag bei der versicherung nach, um wieviel deine prämie steigt, rechne dir das aufs jahr aus, geh zu einer firma wie chips away (spezialisiert auf kleine lackschäden und dellen) und frag, was sie für die reaparatur verlangen. ist das mehr, sparst du dir geld, wenn du es über die versicherung abwickelst. ist es günstiger, dann bleibst du in deiner stufe und zahlt eben die kleine reparatur selber... viel erfolg!

Ja, dafür wirst du hoch gestuft. Ich weiß ja nicht wie alt dein Auto ist, aber vielleicht lohnt es sich, den Schaden von der Vollkasko beheben zu lassen und dann die Vollkasko zu kündigen. Mein Vater hat das so gemacht, weil sein Auto schon recht alt war und er nicht die höheren Beiträge nach der Hochstufufung zahlen wollte.

in der regel schon, es sei denn du hast ne versicherung abgeschlossen wo du einen schaden frei hast.. gibt es. habe ich für meine freundin abgeschlossen. so ist das mit dem neid der besitzlosen.

War es okay, dass man keine Daten ausgetauscht hat, wegen der Versicherung etc.?

Meine Schwester hat heute beim Abbiegen eine Fahrradfahererin beim Einparken auf einer Hauptstraße übersehen und diese ist ihr dann in die Beifahrerseite gefahren. Ihr ist nichts passiert, also das Fahrrad hat keinen schaden davon getragen, sie bis auf einen kleinen Schock auch nicht. Meine Schwester und die Frau haben keine Daten ausgetauscht. Allen war klar das meine Schwester Schuld hatte. Am Auto ist ein Kratzer im Lack. Greift bei sowas die Versicherung? Also wegen dem Kratzer oder muss man alles privat bezahlen. Muss man sowas melden?

...zur Frage

Auffahrunfall Regelung Versicherung?

Ich bin gerade jemanden aufgefahren. Der Schaden ist zwar nicht extrem groß, aber auch nicht nur ein kleiner Kratzer. Wenn ich die Versicherung diesen Schaden bezahlen lasse, werde ich ja hochgestuft. Was aber wenn ich eh vor hatte das auto zu verkaufen und meinen freund auf das neue auto anzumelden, hat es auf mich denn noch Auswirkungen was die Prozente angeht? Also kann ich theoretisch die versicherung bezahlen lassen ohne das auf mich danach noch Kosten zukommen?

Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Kratzer im Roller

Hallo ihr,

hätte mal ne Frage. Mein Kumpel hat aus Spaß mich mit einem kleinen Stock beworfen als ich auf dem Roller saß. Dannach war ein etwa 1mm tiefer Kratzer vorne über den Scheinwerfern im Lack. Frage jetzt: Was macht man da am besten, muss ich dass irgendwie der Versicherung melden und wie ist das mit den Kosten und so? Wenn es geht würd ich meinen Kumpel nicht belasten, weil es wie gesagt mein Kumpel ist. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich echt nicht weiß, was ich machen soll.

Lg patjfg1096

...zur Frage

Ab wann lohnt sich Vollkasko Versicherung für ein Auto nicht mehr?

Ab welchem Jahr lohnt sich die Vollkasko für ein Auto nicht mehr? Ich fahre einen Seat Ibiza mit Baujahr 2004. Hab sie bis jetzt noch drauf, aber überlege sie raus zu nehmen, da es sich wahrscheinlich nicht mehr lohnt. Oder was meint ihr?

Wie lange sollte ein Auto Vollkasko versichert sein?

...zur Frage

Zahlt Teilkasko Kratzer im Lack?

Ich bin gestern mit meinem Auto zum Weihnachtsgottesdienst gefahren, und als ich zurückkam, hatte mir irgendjemand einen schönen Kratzer in den Lack gemacht, wahrscheinlich mit nem Schlüssel. Mein Auto ist nur Teilkasko versichert. Zahlt die so einen Schaden?

...zur Frage

Auto wurde zerkratzt was tun Vollkasko?

Mein Auto wurde vor hin beim Parken ( vor der Arbeit ) zerkratzt ( ist Vollkasko versichert) Polizei rufen ? Oder zur Versicherung fahren ? Komplette Seite ist zerkratzt bzw. Eigentlich kann man es sogar als Krater bezeichnen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?