Kratzer aus Lack am Auto weg polieren, wer hat eine Anleitung für mich?

3 Antworten

Es gibt spezielle Sets zu kaufen, die für solche Fälle genommen werden.

Aber nur, wenn die Kratzer oberhalb der Grundierung sind, klappt das! Mein Parknachbar hat meine Autotüren mehrmals mit der Kante seiner Tür zerkratzt. Da ging auch nur an einer Stelle das Auspolieren gut, aber am Ende der Kratzerstelle, die sich über zwei Türen zieht, ist es auf die Grundierung gegangen! Da hilft nur die Werkstatt!

Ich gehe mit so einem Set gegen kleine Kratzer vor. Da ist ein Poliermittel dabei, das ich mittels Läppchen vorsichtig auftrage, was gut geht! Die genaue Handhabung steht übrigens auf der Verpackung!


Feine Schleifpolitur mit viel Druck verwenden und anschliessend mit feinem Politur nachpolieren.

Ähem... AUF DER POLITUR(-Rückseite) steht die Anleitung!! Und du solltest möglichst eine nutzen, die so ungefähr deiner Wagenfarbe entspricht... ;-)

Frisch lackiert, wann aufbereiten bzw. wie?

Hallo, Guten Tag, Moin Moin, Servus und was weiss ich noch alles...

Ich habe Samstag/Sonntag eine Fahrzeugstoßstange (Plastik) selbst mit Metallic-Lack lackiert. Die Klarlack Schicht ist nun mittlerweile, sagen wir mal ansatzweise glänzend. Nicht Matt nicht glänzend/spiegeld wie der Rest vom Auto. So ein zwischending eben.

Wie bekomme ich den Lack denn nun passend zum rest des Fahrzeuges? Politur? Dazu habe ich gehört das man den Lack wenn dann nur von Hand waschen sollte damit keine Versiegelung darüberkommt und der Lack "atmen" und vernünftig aushärten kann (mehrere Wochen). Ist dies soweit richtig? Aber bei der Politur muss der Lack anschließend versiegelt werden.

Bin des Themas irgendwie überfragt. Daher nun die Frage.

Vielen dank schonmal.

...zur Frage

Lack beim polieren verändert?

Hat einen leichten Kratzer auf dem Lack den ich weg polieren wollte mit einem Polierteller und Polierschwamm. In diesem Bereich hatt sich der Lack etwas verändert Drehzahlen oder sonstiges war nicht so hoch politur auch nicht zu grob einzige was mir aufgefallen ist beim Polieren hat sich die Schraube vom Stifte Vom polierteller gelöst das mit der Verbindung zum Futter des gerätes verbunden ist. Kann es sein das an dieser Stelle zu viel Druck drauf war und sich der Lack deswegen verdunkelt hat? Und kann ich dieses mit deinem zweieinhalb tausender Schleifpapier weg schleifen und polieren?

...zur Frage

Autoschlüssel hat schlechten Empfang?

Hallo,

der Autoschlüssel meines Ford Fiestas (2005) hat sehr schlechten Empfang. Man muss den Schlüssel gegen das Auto halten und erst nach mehreren Versuchen ist es möglich das Auto zu entsperren oder zu schliessen.

Wie kann man dieses Problem beheben, die Batterien habe ich schon ausgetauscht (Autobatterie und die Batterie des Schlüssels).

Ich würde mich mega über eine schnelle Antwort freuen.

Freundliche Grüsse

...zur Frage

Auto kratzer, polieren... usw

hallo, mit welchem Hilfsmittel kann man kratzer am besten selber beseitigen beim lack?? bzw gibt es bestimmte die besser´/günstiger sind??

und zwecks Auto polieren, was benutzt man dabei am besten und womit bzw wie macht man es richtig??

zum Autolack: bauhjahr 2001, roter lack

...zur Frage

Nach dem Polieren meines Pkw fühlt sich die Oberfläche an, als ob kleine Sandkörner sich überall noch auf dem Lack befinden und kann mir das nicht erklären?

Nach längerer Zeit habe ich mal wieder mein Auto von Hand poliert. Im Schattenn zunächst das vom Zubehör auf meinen Lack abgestimmte Mittel (Politur und Wachs in einem Mittel von Sonax) aufgetragen und anschließend mit Polierwatte abgerieben. Nur kleine Bereiche, wie empfohlen. Es ist ja nicht das erste Mal, dass ich mein Auto polierre, aber zuvor hatte ich immer fast völlig glatte Flächen und jetzt habe ich das Gefühl, ich streiche mit der Hand über Sandkörner. Der Lack glänzt zwar für jedermann auf den ersten Blick, aber wenn ich genau hinschaue, habe ich das Gefühl, er ist stumpf. Da ich das Auto seit 25 Jahren besitze, meine ich, diese Nuancen zu erkennen. Wo liegt der fehler? Danke!

...zur Frage

Was kostet Spot/Smart Repair?

Hallo,
Ich bin zurzeit etwas verzweifelt, da mein geliebtes Auto in einer Woche bereits zwei mal zerkratzt wurde während es auf der Straße parkte. Die Kratzer stören mich natürlich und deshalb würde ich sie gerne entfernen lassen, und gleichzeitig auch noch alle anderen Schäden die der Lack vorweist. Da wären: eine ca. 3x0.5 cm große Delle in der hinteren Stoßtange, kleine Klarlackkratzer in der hinteren Stoßstange, ein ca. 1x0,3 cm großer Kratzer der durch den Klarlack geht, drei Stecknadelgroße Steinschläge direkt nebeneinander am vorderen Kotflügel und eine größere Schramme mit vielen Kratzern in einem ca. 7x7 cm großen Feld.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen um diese Mängel zu beheben? Bei meinem lokalen Autohaus haben die einfach einen Pauschalpreis von 150€ pro Karosserieteil gennant, welches Schäden vorweist, was ich als deutlich überteuert und unlogisch ansehe.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?