Kratzer auf der Mikrowelle aus Edelstahl - was soll ich machen?

4 Antworten

Einen Kratzer auf Edelstahl kannst du nicht entfernen, den musst du so lassen wie er ist.

Hallo Divemichael,

Zuerst mal ne Frage: Ist die Oberfläche Deiner Mikrowelle gebürstet oder poliert?

Gebürstet (Glück gehabt) sieht aus, wie wenn alle Kratzer (feineKratzer) in eine Richtung laufen würden. Wenn ja, nimm eine feine Schleifleinwand (180er- 240er) und schleif den Kratzer damit in genau der gleichen Richtung einfach raus!

Ist die Oberfläche poliert (Pech gehabt), gehst Du im Prinzip genau so vor. Zuerst den Kratzer vorsichtig egalisieren und dann mit immer feinerem Schleifleinenin Richtung des Kratzers rausschleifen. Irgendwann bist Du dann bei Körnung 800 angekommen und kannst mit einer Polierpaste und einen Schwabbel (Polierscheibe für die Bohrmaschine bzw.den Dremel) dem Ding voll den Rest geben. Ist aber sehr aufwändig.

Vielleicht nimmst Du Dir doch besser den Rat von nosyn zu Herzen. Sitz lieber in den Garten und isst eine Kugel Eis bei dem schönen Wetter!

Gruß moebelfreak!

Schmier Creme drüber das mach ich auch immer es füllt den hohlraum aus und verminderd das optische Bild des Kratzers lg bon :)) <3

Ok, aber was für eine CREME???

0

Nimm den Kratzer hin, auch eine Mikrowelle ist ein Gebrauchsgegenstand. Das wird noch mehr werden.

Was möchtest Du wissen?