Kratzen im Schlaf: Liegts an mir oder ist es ein allgemeines Neurodermitisphänomen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja leider er soll sich NeuroPsori Pflege Produkte besorgen die Lindern schnell und gut und sie enthalten kein Kortison, wirken aber fast genau so gut.

Ist für mich die beste pflege aus der Natur.

Die Wirkung ist sehr nachhaltig so wird für einen guten Schlaf gesorgt.

Sollte es durch ein Produkt(Allergie) verstärkt werden muss mann es beseitigen

Apotheke, Google, Hersteller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, klingt nicht lustig. Wäre traurig, wenn er auf etwas reagiert, was du am Körper oder an deiner Nachtwäsche hast (Waschmittel, Kosmetika etc.). Und ja, für jemanden mit Neurodermitis, Psoriasis etc. ist es (leider) normal, auch nachts im Schlaf Kratzanfälle zu bekommen. Das bekommt man im Schlaf selber nicht mit und leidet dann am nächsten Morgen unter den Wunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lousylover
17.07.2017, 15:10

Das war auch eher Ironie. Vielleicht sollte ich den Smilie ändern.

Ich denke ich sollte ihn einfach mal fragen ob es was gibt, auf das er unheimlich reagiert.

0

Was möchtest Du wissen?