krasse bestattungen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Krass genug?

Bei den Parsen und anderen Zoroastriern ist es heute noch üblich, Leichname in runde Türme zu legen, wo Fleisch und Weichteile von Vögeln, z. B. Geiern oder Raben, gefressen werden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dakhmah

Allgemein lässt sich sagen, dass Du das Interesse Deiner Zuhörer vor allem am Anfang Deines Vortrags wecken solltest, wenn sie noch nicht auf das Thema eingestimmt sind und vielleicht mit ihrer Aufmerksamkeit noch nicht bei der Sache sind.

Interesse dürftest Dir mit der Beschreibung der "Diamantenbestattung" sicher sein: http://forum.gofeminin.de/forum/couple1/__f42913_p3_couple1-Umfrage-Was-haltet-ihr-von-Diamantenbestattung.html

okay danke

0

Hallo, eine abstoßende Bestattung!

Eine Bestattung hat was mit Würde, Trauer, Verbindlichkeit und vielem mehr zu tun!!! Jeder Bestatter gibt sein bestes um den Toten die Würde und den Angehörigen wenn auch ein trauriger aber "schönen" Abschied zu bereiten. Es reicht an Abartigkeit wenn das Kind,der Partner, der Freund und und einem genommen wird! Deine Vorstellungen von einer Beerdigung solltest du überdenken! Spätestens dann wenn dir das Liebste genommen wird, wirst du es tun!!! Gruß Karin

ja das war doch anders gemeint ich hab das so geschrieben damit man weiß was ich meine

0

Wenn du ein Referat schreiben müßt, schreibe dieses aber bitte in fehlerfreien Deutsch, und achte auf deine Satzstellung und auf deine Retorik!

Alles über heutige Bestattungen, sowie die von der früheren Zeit findest du im Netz. Du solltest aber darauf achten, daß das Referat höchstens 10 Minuten dauert, ansonsten wird es langweilig! Wenn du dein Referat fertig geschrieben hast, stelle dich vor de Spiegel und lese es vor. Hier kannst du feststellen, wo du noch Mängel hast!

mach dir über mein deutsch mal keine sorgen aber dankeschön

0

Weltraumbestattungen
Mit Timothy Leary und Gene Roddenberry bis ans Ende des Universums reisen. Cool. Beam me up, Scotty

http://de.wikipedia.org/wiki/Weltraumbestattung

Wieso willst Du eigentlich erst am Ende Interesse wecken bei den Zuhörern.
Ich dachte eigentlich immer, das macht man am Anfang ;-))

haha weil ich am Anfang noch nicht gleich so abscheulich seien will und da erst mal die Fakten runter geleiert werden müssen;D

0

geh doch mal zum nächsten Friedhof und hole dir ein paar Anregungen

tot ist tot, und dem Totigen ist es egal was mit ihm passiert , also kann er auch nichts als krass empfinden, alles andere ist kulturell bedingt.......

Was möchtest Du wissen?