Krankschreibungen während der Schwangerschaft

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zum Beispiel bei Grippe und Erkältung macht das der Hausarzt. Bei Schwangerschaftsproblemen der Frauenarzt usw.

Du kannst auch zu deinem Hausarzt gehen und dich gegen Erkältung etc behandeln und auch krank schreiben lassen.

Hausarzt schreibt bei normalen Krankheiten die nichts mit der Schwangerschaft zu tun haben krank - sonst der Frauenarzt

Krankschreibungen während der Schwangerschaft kannst du auch vom Hausarzt bekommen. Alles Gute!

Jeder Arzt kann dich für sein Spezialgebiet krank schreiben und der Hausarzt natürlich auch bei leichten Schwangerschaftsbeschwerden

""leichten" Beschwerden" kann man manchmal auch arbeiten, gehe zu deinem Hausarzt

Wenn die Beschwerden nicht von der Schwangerschaft kommen, dann kann das der Hausarzt machen.

Bei "leichten" Beschwerden wird dich wohl kein Arzt krank schreiben.

Wenn du erkältet bist, dann schreibt dich der Hausarzt krank, hast du vorzeitige Wehen, dann der Frauenarzt.

Was möchtest Du wissen?