Krankschreibung, wie lange bei Blasenentzündung ungefähr und was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hatte auch mal eine, habe vom Arzt Medikamente bekommen. Das war auch an einem Mittwoch, Donnerstag war es schon besser, Freitag kaum noch spürbar, Montag war ich wieder in der Schule. Also mit Schonung ist man das dann auch recht schnell wieder los

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JennyH16
03.02.2015, 22:49

Okay, danke für die schnelle Antwort :-)

0

Bei Blasenentzündungen helfen mir gut Cranberry-Kapseln oder Tees. Diese sind frei erhältlich in der Apotheke und haben einen "desinfizierenden" Effekt, sodass die Bakterien schnell wieder ausgespült werden können. Ansonsten hilft hier vielleicht auch Buscopan. Viel trinken und viel Wärme, eigentlich sollte das nach 3 Tagen wieder okay sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zum Arztbesuch morgen früh ist es sehr wichtig, dass du viel trinkst. Und zwar wirklich VIEL! Stelle dir zwei Flaschen Wasser oder zwei Kannen Tee ans Bett und trink davon so viel wie möglich. Das spült die Bakterien aus der Blase und lindert nach einer Weile auch die Schmerzen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kamillentee trinken oder halt generell ganz viel trinken. auch musst du deine füße und generell deinen körper warm halten und ich hab auch mal iwo gelesen, dass es helfen soll, heißen kamillentee in eine schüssel zu füllen und sie dann in die kloschüssel zu stellen, damit man sich drüber setzen kann... habs aber noch nie ausprobiert :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JennyH16
03.02.2015, 22:51

Ich trinke jetzt sowieso die ganze zeit & warm halten tue ich mich auch, also lag ich damit schon mal nicht falsch :D Naja das mit der Schüssel probiere ich lieber mal nicht aus :D

0

Du ich habe eine zeitlang regelmäßig Blasenentzündungen gehabt und kann dir wirklich was supertolles empfehlen: Goldrutenkraut Presslinge, ich verspreche dir morgen Abend bist du damit dieses quälende Gefühl los! Das hier ist es: http://www.juvalis.de/artikelbilder/artikel600/4919800_x.jpg (frei verkäuflich) Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen Besuch beim Arzt vorschlagen. Er sagt dir dann alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JennyH16
03.02.2015, 22:47

Werden hier eigentlich auch die Texte gelesen oder nur die Überschriften ?

2

Was möchtest Du wissen?