Krankschreibung für die Berufschule

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hm? Verstehe ich dich richtig? Du warst 4 Wochen nicht in der Berufsschule ohne einen Krankenschein zu haben? Einfach so?

angy2001 01.10.2010, 18:19
@bitmap

Ach du jemienee - dann gehste am besten mal mit Muttern zum Chef vom Ausbildungsbetrieb / Berufsschule und sagst "bitte nehmt mich wieder - das mache ich auch nie wieder - und ich hole den ganzen Stoff in 2 Wochen nach - versprochen, versprochen, versprochen."

0
angy2001 01.10.2010, 20:45
@angy2001

Ah ja, sein Papa ist der Chef vom Ausbildungsbetrieb. Nun da würde ich mal schauen, wieviel du fehlen kannst, um nicht die Püfungszulassung in der Berufsschule zu verpassen (gilt auch für das Wissen, das man da erlernen soll).

0

Du hast geschwänzt was? Das wird die BS deinem Arbeitgeber melden, das ist ein Kündigungsgrund. Zieh dich warm an, oder bring ein ärztliches Attest!

bitmap 01.10.2010, 18:15

Für 4 Wochen rückwirkend wird er keinen Arzt finden, der ihm da ein Attest schreibt.

0

Bisschen spät für eine Entschuldigung, oder? Eine Kranksschreibung muss gleich zu Anfang abgegeben werden. Das war´s dann wohl.

Na, also wenn du krank warst, dann warst du wohl auch beim Arzt. Dann lass dir ein Attest ausstellen.

Eine gute Begründung, wenn Du krank warst ein Attest.

Was möchtest Du wissen?