Krankschreibung 2 jobs?

1 Antwort

Ich verstehe nicht ganz, warum die deine Kündigung nicht akzeptieren wollen? Haben die einen Grund angegeben?

Du kannst selbst entscheiden, ob du der Krankschreibung des Arztes folgst, oder arbeiten gehst. Das gilt für fast alle AUs.

Ich würde 1. mal bei der Krankenkasse anrufen und nachfragen, was du dazu sagen. Und 2. würde ich auf die Kündigung bestehen. Eine Berufsunfähigkeit ist in der Regel ein längerer Prozess.

Was möchtest Du wissen?