Krankschreiben wegen Stress und Dauerüberlastung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz ehrlich? Nein! Denn es würde bedeuten, dass Du selbstverständlich während der Krankschreibung weder die Schule besuchst, noch die "freie" Zeit mit Prüfungsvorbereitungen verbringst (so kurz vor der Prüfung...). Doch ich denke, genau das ist "der Plan"! Und das wäre nicht fair Deinem Arbeitgeber gegenüber. Natürlich weiß ich, dass ich Dir hier etwas unterstelle. Sollte es anders sein, fühle Dich einfach nicht angesprochen. 

Was möchtest Du wissen?