Krankschreiben lassen?! ja oder nein

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Geh arbeiten.. 100%
Lass dich krankschreiben.. 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Geh arbeiten..

Geh zum Arzt und erzähl ihm von deinen Bauchkrämpfen. Sag ihm aber auch, dass du auf jeden Fall arbeiten gehen möchtest, wenn es nichts ansteckendes oder gar schlimmes ist und er dir was geben soll, damit du den Tag rumbringst. So oft krank kommt einfach nicht gut, egal ob die Chefin deine Mum kennt oder nicht. Und es zeigt, dass dir die Arbeit auch wichtig ist, wenn es dir mal nicht so gut geht. Wenn du allerdings als bettlägerig erklärt wirst, kann sich deine Chefin sonstwas ausdenken... Krank ist krank. Man muss nur unterscheiden, ob man sich etwas zusammen reißen kann oder ob man wirklich immer gleich zu Hause bleiben will. Und wenn du dich schon fragst ob du du gehen könntest, oder daheim bleibst, dann ist ja nicht völlig ausgeschlossen, dass du dich arbeitsfähig fühlst. Dann solltest du auch zur Arbeit geben. Gute Besserung :)

du kannst aufjedenfall auf Arbeit gehen solange es nichts ansteckendes ist, also versuch damit klar zu kommen, wenn es doch nicht geht, wird deine Chefin das schon einsehen ;)

geh zum arzt , laß dich krankschreiben und wenn der arzt fragt nach dem warum, dann sagst du ihm, daß die von gf das gesagt haben

bitte bis zum Schluss durchlesen!!!!

0
@rosenstrauss

nene, das meinte ich nicht, sondern Deinen Kommentar sollen die anderen bis zum Schluss lesen. Weil ich wollte grad mit lesen aufhören (Antwort hatte mir erst nicht gefallen) dann lese ich aber weiter und musste lauthals lachen.....

0

Was möchtest Du wissen?