Krankmeldung geht das noch?

8 Antworten

Wenn du deinem Chef gestern bereits Bescheid gegeben hast, ist das doch in Ordnung. Du wolltest eben sehen, ob es heute besser geht.

Ich frage mich aber, wieso du dann nicht heute VORMITTAG zum Arzt gegangen bist.

Du hast alles richtig gemacht, wenn du deinen Chef informiert hast. Du machst auch alles richtig, wenn du zum Arzt gehst, weil es dir schlecht geht.

Und er wird dich sicherlich auch für heute krankschreiben.

Kurier dich mal gut aus!

Woher ich das weiß:Beruf – langjährige Tätigkeit im Personalbereich

Ja, du kannst dich heute noch rückwirkend und für den heutigen Tag krankschreiben lassen. Weitere Tage liegen im Ermessen des behandelnden Arztes.

Gruß

Ja, das geht durchaus. Allerdings solltest Du heute auf jeden Fall zum Arzt und dann sehen, dass Deine Krankmeldung so schnell wie möglich beim Arbeitgeber ankommt.

Du kannst am zweiten Tag der Krankheit noch eine AU holen. Das ist gesetzlich so geregelt. Jedoch nicht mehr am dritten Tag, ab da ist es ermessenssache des Arztes.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?