Krankmeldung bis zum 8.4. = nur Montag 7.4 oder einschließlich 8.4.?

2 Antworten

geb' auch noch meinen Senf dazu. Der 8.4. ist mit drin !

Auf der Krankmeldung ist am Ender der letzte Krankheitstag angegeben.

Krankmeldung Samstag oder Montag?

Hallo

Ich war den Donnerstag und Freitag nicht bei der Arbeit durch Erkältung.

Hab es Freitag verpasst zum Arzt zu gehen.

Wenn ich heute zum Notarzt gehe bekommt man ja keine Krankmeldung. Erst ja Montag. Nur zählen der Samstag und Sonntag zum Arbeitstag? Da der Arzt ja nur gewisse Zeit zurück schreiben kann...

...zur Frage

Krankmeldung verkürzen, ja oder nein?

Hallo liebe Community,

ich habe übers Wochenende eine starke Erkältung bekommen und wusste, dass ich montags nicht zur Arbeit gehen kann.
Da mein Hausarzt im Urlaub ist, bin ich also gestern zum angegeben Vertretungsarzt gegangen.
Nach 1,5h Wartezeit und 2 Minuten Gespräch mit dem Arzt war ich fertig und landete wieder an der Rezeption..ich fragte dann die Arzthelferin, wielange die Krankmeldung sein wird, weil ich gerne nur Montag und Dienstag zuhaus bleiben möchte und am Mittwoch bzw. Donnerstag gerne wieder zur Arbeit gehen will, weil ich niemand bin, wo gerne krank macht.
Darauf bekam ich folgende genervte Antwort der Arzthelferin: "Die Krankmeldung ist für die komplette Woche ohne wenn und aber. Wir sind diese Woche Vertretung und wir schreiben alle Patienten die ganze Woche krank, weil wir keine Lust haben, die Leute nach einer nur 2 tägigen Krankmeldung wieder hier in der Praxis zu haben, weil sie eine Verlängerung haben wollen!"
Ich hab sie 3x darum gebeten, die Krankmeldung bitte nur auf Mittwoch zu machen..ohne Erfolg.

Nun geht es mir schon viel besser & ich würde gern wieder zur Arbeit gehen. Hab eben bei meiner Kollegin angerufen und das so weiter gegeben, die hat es aber verneint, da ich ja nicht versichert wäre wenn ich arbeiten kommen würde trotz Krankmeldung.
Meine Kollegin war dann auch etwas angefressen und hat mir die Geschichte mit der Krankmeldung nicht geglaubt..sie meinte aber auch das es okay seie und ich den Rest der Woche mich erholen soll..

Ich hab jetzt einfach ein total schlechtes Gewissen, weil es mir besser geht & ich wieder Arbeiten könnte und weil meine Kollegen jetzt umso mehr Stress haben, weil ich nicht da bin.

Würdet ihr es jetzt einfach so hinnehmen und den Rest der Woche zuhause bleiben, oder evtl nochmal zu der Praxis gehen damit sie die Krankmeldung verkürzen bzw. mit "gesund schreiben"?

...zur Frage

Was sage ich am Telefon (Hausarzt), wenn ich 'nur' ziemlich stark erkältet bin und eine Krankmeldung für die Arbeit brauche?

Ich bin ziemlich krank und brauche eine Krankmeldung für die Arbeit, weil ich heute nicht da war. Was sage ich dann am Telefon? 'Hallo, hier ist ... ich brauche eine Krankmeldung für die Arbeit?'

...zur Frage

Krankmeldung aufheben, wieder in die Arbeit?

Hallo ich bin wegen meines Kreuzbandrisses zurzeit krankgeschrieben! Jetzt schon die 6te Woche! Ich lerne Erzieherin und muss wieder in die Arbeit sonst bestehe ich meine Ausbildung nicht! Ich habe letzte Woche von meinem Arzt die Bestätigung zur Vollbelastung bekommen! Er hat mich jedoch noch einmal 4 Wochen krankgeschrieben! Mir geht es gut und ich muss ja auch wieder arbeiten! Wie kann ich diese Krankmeldung aufheben? Also das ich versichert bin, ich möchte nur nicht trotz Krankmeldung in die Arbeit gehen!

...zur Frage

Kann ein Arzt die Krankmeldung einfach verlängern?

Ich bin seit Dienstag nicht mehr in der Schule, weil ich Grippe hab. Am Donnerstag war ich beim Arzt und der hat mich bis einschließlich gestern krank geschrieben. Ich merke aber, dass sich mein Zustand nicht verbessert und ich glaube nicht, dass ich am Montag wieder zur Schule kann. Muss ich dann am Montag wieder zum Arzt und mich untersuchen lassen oder kann der Arzt die Krankmeldung einfach verlängern? Ich bin nämlich in der Oberstufe und wenn man mehr als 3 Tage fehlt braucht man eine Krankmeldung.

...zur Frage

Krankmeldung hat das falsches Datum?

Habe sein Montag eine üble Mandelentzündung, kann deshalb kaum sprechen. Habe meine Ärztin angerufen, die mir einen Termin für Dienstag morgen geben hat, sie schreibt mich für die gesamte Woche krank (einschließlich Montag) Die Krankmeldung gilt aber jetzt von Dienstag und nicht Montag. (Die Sprechstundenhilfe hat sie ausgefüllt nicht meinen Ärztin) Kann ich zu meiner Ärztin gehen und eine neue Krankmeldung ausstellen lassen mit dem richtigen Datum?

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?