Krankmeldung am Wochenende auf dem AB?

4 Antworten

Der Arbeitnehmer muss dem Vorgesetzten/Arbeitgeber seine Arbeitsunfähigkeit unverzüglich - also ohne schuldhaftes verzögern - mitteilen. Da davon auszugehen ist, dass dies geschehen ist (er hat Sonntag ausserhalb der Geschäftszeiten auf dem AB gesprochen und nicht erst gewartet bis das Büro wieder besetzt ist oder gar noch länger - und das lange vor Arbeitsbeginn) hat der Mitarbeiter nichts falsch gemacht. Er kann nichts dafür, wenn du deinen AB erst später abhörst. Es wäre dir ja theoretisch jederzeit möglich gewesen den AB abzuhören.


Da kannst du nichts machen. Du kannst einen MA nicht für richtiges Verhalten bestrafen. Du kannst sie darum bitten in Zukunft sich per SMS oder WhatsApp krank zu melden. Wirklich verpflichten kannst du sie dazu aber nicht. Wenn sie ihre Handy-Nummer nicht herausgeben und/oder WhatsApp nicht installieren möchten, dann musst du das so akzeptieren.

In der Hinsicht hast u gar keine Rechte.

Nicht jeder muss Whatsapp oder überhaupt ein Handy haben. Er hat sich gemeldet und das noch vor Arbeitsbeginn.

Du hast nur Pflichten als Vorgesetzter. Deine Pflicht wäre gewesen, allen deinen Mitarbeitern eine Telefonnummer und ein Procedere zu nennen, wie sie sich im Krankheitsfall zu melden haben. Also beispielsweise hat sich jeder unter der Rufnummer 0175 1234567 per SMS krank zu melden.

Da du das nicht getan hast, ist es jetzt dein Problem, dass DU den AB zu spät abgehört hast und auch alle Folgen, die daraus entstehen.

Krankmeldung abgeben wann in Ausbildung?

Guten Abend zusammen, wenn man vom Arbeitgeber heim geschickt wurde weil es einem nicht gut geht, ab wann muss man eine Krankmeldung angeben? Wenn man über 3 Tage krank ist oder muss man gleich zum Arzt eine Krankmeldung abgeben?

...zur Frage

Krankmeldung falsch datiert?

Ich war letzten Monat beim Arzt und dieser hat mich nach kurzer Untersuchung für Freitag und Montag krankgeschrieben (an Wochenenden muss ich nicht arbeiten). Auf der Rückfahrt nach Hause bin ich dann direkt bei der Post rein und habe alles ordnungsgemäß abgeschickt; allerdings nicht mehr auf die Scheinchen geschaut.. Und nun drei Wochen später meldet sich unsere Personalabteilung bei mir und sagt ich hätte an besagtem Montag unentschuldigt gefehlt. Ein Blick auf die dort vorliegende AU erklärt's. Dort steht nur Freitag arbeitsunfähig.

Was mache ich nun? Kann ich das noch irgendwie mit dem Arzt klären oder hab ich Pech und muss um Kündigung o.ä. fürchten? Die Praxis hat leider noch bis morgen zu und ich werde nicht ruhig schlafen können.

...zur Frage

Ab wann brauche ich ein Attest zur Krankmeldung?

Hallo, wenn ich bereits eine Woche vor Arbeitsbeginn krank bin und mich bei meinem Chef melde, brauche ich dann ein Attest oder nicht?

Vielen Dank!

...zur Frage

Bekomme ich noch eine Krankmeldung für Montag?

Hallo ,

Ich bin seit dem 26.01.18 Krank.

Ich habe hohes Fieber uvm.

Ich wollte am Montag zum Arzt gehen und habe mich auf dem Weg übergeben müssen.Ich war wie ans Klo festgebunden und konnte nicht weg da ich mich halt dauerhaft übergeben musste und Durchfall hatte.Heute (Freitag) geht es wieder einiger Maßen.Ich bin heute zum Arzt gafahren und wollte meine Bescheinigung für die Woche abholen und es ging nicht..Ich konnte max. für gestern und heute meine Bescheinigung holen.

Gibt es wirklich keinen anderen weg eine Krankmeldung zu holen für diese Tage oder wie soll ich das jetzt meinem Abeitgeben erzählen?

Ps bin vor kurzem 18 geworden.

...zur Frage

neue arbeit trotz krank beim alten?

Hallo Leute, ein Freund von mir fängt demnächst ein Job an und ich weiß nicht wie ich in seinem fall reagieren soll.

er meint, seine neue arbeit überschneidet sich um eine woche mit der alten arbeit. er will die eine woche krank machen, da er kein urlaub mehr hat. kann er das so einfach?

bekommt der neue AG nicht durch die krankenkasse bescheid? eigentlich is ja so das der neue AG in den ersten 4 wochen nicht zahlt, wenn man krank ist. aber wenn der neue AG von krank nichts weiß?

ich hoffe ihr könnt mich einwenig unterstützen.

...zur Frage

Krank am Wochenenddienst?

Hallo,

Ich habe seit letzter Woche Probleme mit meinen Weisheitszähne, also sprich extreme schmerzen die von Tag zu Tag immer stärker werden. Der Termin für die op ist noch nicht festgelegt leider. So. Nun hab ich am Samstag und Sonntag Dienst (altebpfleger im vorpraktikum) Was ist nun wenn am Wochenende die schmerzen so stark sind das ich wirklich nicht zur Arbeit kann... Und ich aber nur ein tag am Wochenende nicht zur Arbeit dann gehe? Muss ich dennoch ne krankmeldung bringen und wenn ja, wo bekomm ich die am Samstag oder Sonntag her?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?