Krankmeldung 3 Tage?

7 Antworten

Für jeden Tag, wo Du nicht arbeiten gehst, brauchst Du auch eine Krankmeldung, also wieder zum Arzt, ihm sagen, dass es Dir nicht gut geht und nochmal krankschreiben lassen. Schon alleine aus versicherungstechnischen Gründen geht das gar nicht anders.

Ruf bei deinem Arzt an, sag das du eine Folgebescheinigung brauchst, da du dich immer noch nicht fit fühlst und sag halt auf der Arbeit Bescheid das du noch 2-3 Tage länger krank bist

Denk dochmal logisch nach! Du brauchst einen neue Bescheinigung für die 3 Tage! Was anderes macht doch keinen Sinn!

Was möchtest Du wissen?