Krankmeldung nach Arbeitsunfall?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ja du kannst zu deinem Hausarzt gehen.

auchmama 27.11.2016, 22:57

Nein! 

Arbeitsunfall = Durchgangsarzt! 

Und kein anderer!

0

Wenn es ein Arbeitsunfall war, MUSST Du weiterhin zum Durchgangsarzt ins Krankenhaus und das solltest Du auch unbedingt tun!

Gute Besserung

Ja. Das kannst du tun. Nur zu Beginn der Behandlung mußt du zum D-Arzt, wegen Kostenübernahme.

Danke für die schnellen Antworten

Hab mir zum Glück nur das Bein verstaucht

Lg

Hmm ja, denke schon. Wieso auch nicht? Das Krankenhaus ist ja nur für Notfälle, also wäre dein HA ja jetzt sowieso für dich zuständig.

auchmama 27.11.2016, 22:56

Aber nicht nach einem Arbeitsunfall!

Das ist NUR ein D-Arzt zuständig!

1

Was möchtest Du wissen?