Krankheits Brief?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du einen Beweis für den Arbeitgeber oder die Schule brauchst kann der Arzt dir ein Attest ausschreiben. Falls du von irgendwas befreit werden musst oder eine Tätigkeit nicht mehr ausüben kannst.

Nennt sich Attest oder Ärztliche Bescheinigung.

Dazu muss dich der Arzt untersuchen und du musst ihm sagen das du das brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hei

meinst du einen Befundbrief?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt stellt ein Attest / Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frasibam007
24.03.2016, 13:00

Wenn man nicht Arbeitsunfähig ist? Was dann??

0

Nein. Der Arzt SAGT dir das persönlich.

Du bekommst eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, auf der Kopie für deine Krankenkasse steht die Diagnose, aber verschlüsselt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?