Krankheiten, die im Rollstuhl enden und zum Tod führen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ALS, MS, wobei beide nicht zum schnellen Tod führen.

Von Stephen Hawkings hast du sicher schon mal gehört, er hat ALS.

Jede Krankheit führt irgendwann zum Tod, gesund gestorben sind nur die, die einen Unfall hatten, oder sich das Leben selbst genommen haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzi145
21.02.2016, 21:33

Danke für die hilfreiche Antwort, aber weißt du vielleicht noch wie genau MS zum Tod führen kann? Ich kannte es schon vorher (eine Bekannte hat es), aber die Beschreibungen, die ich kenne, sind eher wage :/

0
Kommentar von Hideaway
21.02.2016, 21:33

Jede Krankheit führt irgendwann zum Tod

Das möchte ich bezweifeln.

gesund gestorben sind nur die, die einen Unfall hatten, oder sich das Leben selbst genommen haben

Das ebenfalls.

0

Ms (Multiple Sklerose)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzi145
21.02.2016, 21:28

Weißt du vielleicht noch wie genau sie zum Tod führt? Ich hatte die Krankheit schon, aber die Beschreibungen waren eher wage :/

0
Kommentar von Hideaway
21.02.2016, 21:30

Nein, die MS gehört nicht dazu. Sie führt zwar oft, aber keineswegs immer in den Rollstuhl. Und die meisten MS-Kranken sterben nicht an der Krankheit selbst.

0

Diabetes kann sowas verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Multiple Sklerose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hideaway
21.02.2016, 21:31

Nein.

0

Was möchtest Du wissen?