Krankheit. Was hab ich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

starke Erkältung/Grippe - schön im Bett bleiben, wahrscheinlich hast Du auch Fieber. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das waren Gliederschmerzen und danach ein krippaler Infekt.

Aber mal im ernst, wir sind keine Ärzte. Ein Arzt untersucht doch erst bevor er eine Diagnose stellt. das kann viele Ursachen haben. Was sollen wir Dir jetzt sagen? Einer sagt Krankheit (A) der andere (B) und der nächste (C). Damit wäre Dir sicherlich nicht geholfen.

Wenn es nicht besser wird gehe zu einem Arzt. Wir können hier nur Vermutungen äußern was dein Krankheitsbild angeht aber mit großer wahrscheinlichkeit nicht bessern wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillakusss
26.03.2016, 20:32

Grippal. Ein Arzt kann auch nichts ausrichten, es ist ein Virus.

0

Es wird dieser ekelhaft fiese, grippale Infekt sein, der plagt mich seit fast zwei Wochen, es ist echt ätzend!

Schon dich, nimm einen Schleimloser wenn nötig und habe Geduld.... Mir ist die mittlerweile ausgegangen.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SteffiSimFan
26.03.2016, 20:29

Danke :)
Soll ich am Dienstag zum Arzt? Ich arbeite nähmlich in einer Kinderkrippe. :/

0

Was möchtest Du wissen?