Krankes Huhn angefasst?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie erkennst Du Vogelgrippe bei einem Huhn? Für H5 N8 besteht zurzeit noch keine Ansteckungsgefahr vom Tier zum Menschen. Rein theoretisch könntest Du natürlich der erste sein, bei dem es passiert. Das ist aber sehr uwahrscheinlich.

Warum das Huhn aus psychischen Gründen gestorben sein soll, verstehe ich auch nicht ganz. Oder meinte die Tierärztin Deine Panik vor Vogelgrippe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBootyJohnson
15.11.2016, 17:58

Es hatte durchfall, der Kamm war verfärbt und das Huhn war allgemein sehr bleich und ist dauert eingeschlafen. Ja ich weiß auch nicht wei ein Huhn durch ein Psychisches Problem innerhalb von zwei Tagen sterben kann.

0

Jeglicher, direkter Kontakt mir kranken Tieren sollte vermeiden werden.

Bis jetzt sind jedoch keine Übertragungen des H5N8-Virus auf dem Menschen bekannt. Daher würde ich mir keine großen Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach auf die Tierärztin hören. Der momentane Virus ist bisher auch noch nie an Menschen übertragen worden. Also keine Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die diesjährige Vogelgrippe ist nicht auf den Menschen übertragbar und es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie in diese Richtung mutieren wird, da ihr da ein paar Voraussetzungen fehlen.

Es ist also nicht schlimm, ein solches Huhn anzufassen.

Bevor Du Kontakt zu anderen Vögeln hast, solltest Du Dir die Hände ordentlich waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuno33
15.11.2016, 18:00

Hände und alles, was mit dem kranken Huhn in Berührung gekommen ist, sollte desinfiziert werden mit einem Mittel, dass auch Viren vernichtet.

0

Man kann es auch übertreiben kaum jagen die Medien ne Virussau durchs Dorf bekommen alle Panik. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?