Krankes Gefühl,aber trotzdem normale Temparatur?

4 Antworten

Eine Krankheit ist zwingend mit erhöhter Temperatur verbunden. Bin sehr oft erkältet bzw. krank und habe kein Fieber. Deine Symptome sprechen für eine Erkältung. So wie es sich anhört, hat es dich ganz schön erwischt, daher schonst du dich am besten die nächsten Tage. Leg dich ins Bett, ruhe dich aus und trinke viel. Wenn deine Mutter Zuhause ist, könnte sie dir ein paar Medikamente in der Apotheke besorgen. Mir hilft das Babix Inhalat immer sehr gut. Mache mir von dem Öl tagsüber ein paar Tropfen auf meine Kleidung und vor dem Schlafen gehen auf mein Kopfkissen. So kann ich das ätherische Öl gut einatmen. Das bewirkt, dass sich deine verstopfte Nase wieder öffnet und du besser atmen kannst. Außerdem kann sich so der Schleim besser lösen. 

Gute Besserung :)

Ruh dich einfach aus. Leg dich aufs Sofa, aber so, dass dein Kopf höher als der Körper ist, dann fällt das Atmen leichter. Wenn ihr Kamillentee im Haus habt, kannst du damit inhalieren (heißen Tee in eine Schüssel, Decke über Kopf und Schüssel, möglichst durch die Nase einatmen). Ansonsten abwarten, eine Erkältung geht auch vorbei.

Dir ist schon klar, dass man auch erkältet sein kann, ohne erhöhte Temperatur zu haben?

Sieh zu, dass du deinen Körper entlastet, dann kann er sich auf die Immunabwehr konzentrieren. Also reichlich essen, dich dabei aber an leicht verdauliches und gesundes Essen halten. Viel trinken, sämtliche Gifte weglassen (Rauchen, Alkohol etc), und die körperliche Aktivität auf ein Niveau zurückschrauben, das du nicht als anstrengend empfindest.

Wenn ein Pathogen (ein krankmachender Erreger) in den Körper kommt, braucht das Immunsystem ca. 7-10 Tage, um voll darauf anzuspringen. Danach hat dieser Erreger meist keine Chance mehr. Medikamente können bei Virusinfektionen (das sind alle Erkältungen) nichts beschleunigen, sie können es nur angenehmer machen. Daher auch das Sprichwort: Eine Erkältung dauert mit Medikamenten eine Woche, und ohne Medikamente 7 Tage.

Ich fühle mich jcghbscheiße?

Hi ich bin jetzt 14 jahre alt und bin verzweifelt.ich fühle mich wie 80 und das ist echt traurig

Andauernd bin ich krank und auch meine zähne sind mega gelb. Außerdem soll ich jetzt wo ich ein wenig selbstbewusstein bekommen habe ne hässliche Brille bekommen.

Ich habe das gefühl das im bereich gesundheit das glück nicht auf meiner seite ist ich hoffe nur das ich mit meinen augen noch einen führerschein machen darf.

Also meine frage wie kann ich michbesser fühlen selbstbewusstsein gewinnen und meine probleme lösen

...zur Frage

Große Pupillen was bedeutet das?

Ich habe heute mit einem Jungen geredet mit dem ich mich eigentlich sehr gut verstehe. Er sagte mir heute andauernd das meine Pupillen sehr groß sind. o-o

Ich mag ihn schon aber eher freundschaftlich denke ich... Könnte es auch vlt daran liegen das ich einfach wenig geschlafen habe???

...zur Frage

Gelbe flecken an der Rachenwand?

Ich habe heute gelbe flecken an der rachenwand gefunden. Seit gestern habe ich ganz leichte Halsschmerzen aber hauptsächlich ist es nur das Gefühl ich hätte irgendwas im Hals. Ich weiß nur nicht was es ist, wenn ich eine Mandelentzündung ist es auch nicht, die fängt bei mir immer mit extremen schluckbeschwerden an. Hatte jemand schon sowas? Bin mir auch nicht sicher ob es lohnt wegen sowas zum Arzt zu rennen. Ich trinke die ganze Zeit salbeitee dadurch ist es fast weg das ich es merke. Bild ist im Anhang

...zur Frage

Ich muss ständig Schlucken, aber ich habe keine Halsschmerzen?

ich hab ständig das gefühl mir steckt was im hals und wenn ich schlucke geht das nicht weg, deswegen hab ich immer das gefühl das ich andauernd schlucken muss.

Ich habe das seit heute morgen

Was ist das und wann geht das weg ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?