Kranker Freund...verlassen oder pflegen?

Das Ergebnis basiert auf 34 Abstimmungen

Bei Freund bleiben 91%
Zu Eltern gehen 9%

28 Antworten

Bei Freund bleiben

Fräulein, ich glaube, du bist noch nicht reif für eine Beziehung. Wenn man eine Beziehung eingeht, also zusammen lebt, Tisch und Bett miteinander teilt, dann gehört auch dazu, dass man füreinander da ist. So eine Frage wie deine ist die Frage eines Kindes, das Angst hat vor der Verantwortung. Wenn zwei Menschen sich füreinander entscheiden, tragen sie auch füreinander die Verantwortung. Da kannst du dich doch nicht einfach aus der Aphäre ziehen, wenn es deinem Freund schlecht geht. Wenn es dir ernst ist mit ihm, dann solltest du ihm gerade jetzt zur Seite stehen, ihn pflegen, ihm einen Tee kochen, eine Wärmflasche machen, etc. Glaubst du, es würde ihm helfen, wenn du ihn jetzt einfach sitzen läßt?

Vielleicht ziehst du nochmal ein paar Jahre zu deinen Eltern, um erst mal etwas erwachsener zu werden. Wenn du dann verstanden hast, was Beziehung heißt, dann kannst du ja nochmal von vorne anfangen.... .

Wär es für dich auch in Ordnung wenn dein freund diese Frage Gestellt hätte. Heirate nie, hab nie Kinder, die bekommen die Rötel, Mumps, Angina, …………………was machst denn? Waren deine Eltern nie Krank und du Zuhause?

Bei Freund bleiben

Bleibe ruhig wo du bist ... wenn du dich bis jetzt nicht angesteckt hast, dann solltest du nur besonders drauf achten, die üblichen Vorsichtsmaßnahmen gegen Ansteckung zu beachten.

Und ... ganz wichtig ist, nicht schmusen, nicht küssen ... und möglichst nicht in demselben Bett/Raum mit dem Patienten zusammen schlafen.

Kümmere dich ruhig um den Patienten ... aber ... auch wenn es sonderbar klingt, nach jeder intensiveren Berührung (falls du ihm bei seiner Körperpflege behilflich bist, oder ihn mit einer Salbe einreibst, ihn seinen Schweiß abwischt ..) solltest du dir die Hände waschen.

Solltest du ebenfalls krank werden, dann wirst du das sowieso ... auch wenn du jetzt "ausziehst" und zu deinen Eltrn gehst.

küssen soll völlig unproblematisch sein, sagte mal ein hno-arzt im tv. die infektion würde über die atemwege geschehen... also küssen und luft anhalten :-)))

0
@taigafee

über die Atemwege ... OK ... da hülfe vielleicht das Luftanhalten, aber ... was ist mit den Tröpfchen ?

Trockene Küsse und das noch vöilig ohne Luft ... ne ... oder ?

;-)))

0
@Entdeckung

die tröpfchen, die in den mund gelangen, wandern in den magen und werden dort bakterien- u. virenvernichtend entsorgt :-)

0
Bei Freund bleiben

Sag mal, was soll denn deine Frage ? Liebst du ihn ? Wenn ja, dann müßtest du selber wissen, was da zu tun ist. Wenn du jetzt schon diese Zweifel hast, dann wäre besser, du würdest gleich zu deinen Eltern ziehen und dort bleiben. Ich finde einfach keine Worte dafür. LG

Biene ich stimme Dir voll und ganz zu..

0
Bei Freund bleiben

Du kannst ruhig bei deinem Freund bleiben,denn wenn ,hat er dich sicher eh schon angesteckt. L.G. und gute Besserung für deinen Liebsten! P.S: Himmbeersaft hilft gut bei Angina

Was möchtest Du wissen?