Krankenversicherungsdschungel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine in Deutschland abgeschlossene Auslandskrankenversicherung ist sehr teuer. Wenn du länger im Ausland bist besteht die Möglichkeit, dich dort zu versichern. Ich lebe in einem außereuropäischen Land und bin dort krankenversichert. Der monatliche Versicherungsbeitrag beträgt umgerechnet etwa 15 Euro. Meine Pflegeversicherung in Deutschland habe ich ruhen lassen aber die Möglichkeit, innerhalb von 8 Jahren sie wieder zu aktivieren. Nach diesen 8 Jahren habe ich aber keinen Anspruch mehr auf Pflegeleistungen.

Hallo,

bitte noch nähere Angaben:

  • Schüler oder Student?

  • An einer dt. oder ausl. Hochschule eingeschrieben? Oder beides?

  • Um welchen Staat geht es?

  • Was ist nach dem Studium geplant/wahrscheinlich/möglich?

Gruß

RHW

Klar, PV ist Pflicht und wenn dein Aufenthaltsort im Ausland liegt wirds mit einer Reiseversicherung nix werden Da brauchst du eine Private KV

Was möchtest Du wissen?