Krankenversicherung Ü25

2 Antworten

Es gibt keine Möglichkeit. Dieser Betrag ist zu zahlen, wie wäre es mit einem Nebenjob? Den kannst du neben der Schule stemmen!

Hallo,

besteht eine gesetzliche oder eine private Krankenversicherung?

Wurde Wehr- oder Zivildienst geleistet?

Wurde FSj, FÖJ, Bufdi etc. geleistet? Wenn ja, wann?

Gruß

RHW

Guten Tag,

Entschuldigung für die späte Antwort, es besteht eine gesetzliche KV! Wehr- Zivildienst wurde nicht geleistet ebenso wenig wie FSj FÖJ oder Bufdi

0
@CanUFeelMe

Ab dem 25. Geburtstag sind eigene Beiträge zu zahlen (Ausnahme: Heirat und kostenlose Familienversicherung über den Ehegatten, wenn dieser Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse ist). Wenn man eine Fach- oder Berufsfachschule besucht, liegt der monatliche Beitrag für Fachschüler seit 1.1.2015 bei ca. 82 Euro.

Was kann man tun?

  • Minijob suchen und davon die Beiträge zahlen

  • Mutter beantragt Wohngeld beim Wohnungsamt der Stadt

  • Ausgaben reduzieren

.....

0

Wer trägt Krankenversicherung bei einer schulischen Ausbildung?

Hallo.

Angenommen man macht mit über 25 Jahren eine Ausbildung zum MTRA (ist Radiologie). Diese ist wohl immers chulisch. Muss man die Krankenversicherung (und PflegeV) dann selbst bezahlen oder übernimmt das der Arbeitgeber sprich die Uniklinik oder irgendein Amt?

...zur Frage

Wird FSJ/FÖJ bei der Krankenkasse angerechnet?

Hallo.

Ich habe im Moment ein Problem mit meiner Krankenkasse. Ich habe meinem Arbeitgeber gekündigt und der hat mich logischerweise bei der Krankenkasse gekündigt. Ich bin jetzt auf einer Fachschule und habe BaFöG beantragt. Ich bin 25 Jahre alt. Ich würde gerne wieder in die Familienversicherung. Offiziell geht das nur bis 25. Da ich aber ein FÖJ gemacht habe, habe ich recherchiert, dass dieses angerechnet wird/werden muss von der Krankenkasse. Leider finde ich die Seite wo ich das gelesen habe nicht mehr. Das Problem ist aber, meine Krankenkasse stellt sich quer, mich für das eine Jahr (was mir ja eigentlich zusteht) noch auf zunehmen, zumindest über die Familie.

Kennt sich jemand aus und kann mir da ggf. weiter helfen oder tipps geben?

Wäre super,

dankeschön :)

...zur Frage

wo gibts die günstigste freiwillige gesetzliche Krankenkasse für mich (25 + Gründungszuschuss)

Hallo,

ich bin 25 und werde ab dem 01.03. Gründungszuschuss erhalten. Könnt ihr mir mitteilen, wo (bei welcher Krankenkasse) ich die günstigste frewillige gesetzliche Krankenversicherung bekommen kann ?

MfG

Dennis Jahn

...zur Frage

Studentische Krankenversicherung nach dem 14. Fachsemester?

Hallo alle zusammen,

ich habe heute einen Brief von meiner Krankenkasse bekommen, dass ich in 2 Monaten aus meiner Studentischen Krankenversicherung rausfliege.

Ich bin momentan 25 Jahre alt, befinde mich im 14. Hochschulsemester und im 12. Fachsemester meines Bachelorstudienganges, da ich das Fach 1x gewechselt habe. Nun müsste ich doch theoretisch noch 2 Semester in der Studentischen KV bleiben dürfen, da die Fachsemester und nicht die Hochschulsemester zählen oder? Auf meiner Immatrikulationsbescheinigung steht auch: Hochschulsemester 14 / Fachsemester 12!

Vielen Dank für jede Hilfe im Voraus! =)

...zur Frage

Versäumt bei der Krankenkasse anzumelden?

Ende Oktober hat mein ehemaliger Arbeitgeber (Arbeitsverhältnis Ende Oktober) mich anscheinend bei der Krankenversicherung abgemeldet. Ich habe es bis zum Januar versäumt mich wieder anzumelden (da ich unter 25 bin, war ich eigentlich familienversichert).

Jetzt ist eine Rechnung zur Nachzahlung gekommen. Kann ich die Familienversicherung, die die ganze Zeit bestand, rückwirkend anerkennen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?