Krankenversicherung Schweiz als dt. Student

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bessser wäre es, Du würdest die deutsche Krankenversicherung behalten. Die zählt eh auch (vorübergehend) in der Schweiz! Wie bist Du denn bisher krankenversichert gewesen? Schau mal Deine Krankenversicherungskarte genau an und lies dazu:

http://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId=559&langId=de

Du musst bei Deiner bisherigen Krankenkasse Bescheid sagen, wo und warum Du Dich dort aufhälst, dann bekommst Du eine schriftliche Bestätigung das Du bei denen versichert bist, mit dieser Bescheinigung kannst Du Dich in der Schweiz dann befreien lassen.

Ich kenne mich im Kt. Aargau überhaupt gar nicht aus. Wie wäre es mit der gratis KK-Versicherung Superba??? ;-)))

Was möchtest Du wissen?