Krankenversicherung nach Kündigung, aber noch nicht Erreichung der Kündigungszeit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

der nachgehende Leistungsanspruch nach § 19 SGB V gilt nur, wenn man vorher versicherungspflichtig war oder ein Todesfall vorliegt.

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_5/__19.html

Ab 4.11. muss er seine Krankenversicherung sicherstellen.

Gruß

RHW

mit Ablauf des 03.11. endet die Zeit, wo die Krankenkasse zahlt, wenn Du jetzt nichts unternimmst. Dann werden alle Rechungen, die Anfallen, Dir bzw. dem Rentner in Rechnung gestellt und das ist sicher nicht wenig. Also bleibt nur die Möglichkeit der privaten Versicherung, dann übernimmt die AOK weiter die Kosten

Was möchtest Du wissen?