Krankenversicherung in Übergangszeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du in keiner Ausbidlung bist, kannst du nicht familienversichert sein. Entweder du holst dir einen sozialversicherungspflichtigen Job oder zahlst die Beiträge.

du bist weiter familienversichert, klär das aber genau mit der KK ab!

Du bist von deiner Familie aus versichert bei der Krankenkasse. Bis 26 oder so. War bei mir auch so. Frag mal deine Krankenkasse..

Da warst du aber bestimmt in der Schule/Ausbildung/Studium. In der Zeit zwischen 01.04 und 1.08 ist der Fragesteller das aber nicht.

0

Das war bei mir genau die Zeit nach der abgeschlossenen Ausbildung (also weder Schule noch die Ausbildung ) war 3 Monate im Ausland. wollte weg von allem :-D

0

Was möchtest Du wissen?