Krankenversicherung im anderen Landkreis abschließen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt 11 Allgemeine Ortskrankenkassen (AOK). Alle sind rechtlich selbständig. 

Also nix mit bundesweit AOK! 

Wenn du zum Beispiel in Rostock wohnst bist du in der Regel bei der AOK Nordost versichert und das Büro in Rostock ist für dich zuständig. Ziehst du nach Berlin bleibst du in der AOK Nordost. Ein Berliner Büro wird dann für dich zuständig sein.

Du kannst aber auch Mitglied der AOK Bayern werden und in Hamburg wohnen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Die Krankenkassen gelten bundeslandweit. Es sind alles Filialen desselben Bundeslandes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst in alle Filialen deiner AOK gehen.  Hauptsache die Filiale gehört deiner AOK an, z.b. Nordost oder was auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon, "AOK" ist "AOK", du hast ja eine Mitgliedsnummer anhand deren sie dich "finden".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was soll Dir das bringen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?