Krankenversicherung für NICHT EU-Bürger

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für mich stellt sich die Frage, wie er ohne Krankenversicherung das Visum bekommen hat. Von den Leuten die ich kenne, hat das Konsulatjeweils eine KV gefordert.

Aber als Ehemann ist er bei Dir familienversichert.

billbrook 07.03.2014, 13:14

Wie gesagt, es ist immer nur ein Visum für 3 Monate. Und da ist doch eine KV glaube nicht die Voraussetzung. Aber ich werde mal schauen was mir meine KV für Unterlagen zuschickt, zwecks FVS.

0

Hallo,

zwischen Deutschland und Makedonien gibt es ein Krankenversicherungsabkommen. Am besten sofort die makedonische Krankenkasse kontaktieren, bei der er bisher versichert ist/war.

Die kostenlose Familienversicherung bei der dt. gesetzlichen Krankenkasse ist erst möglich, wenn er sich dauerhaft in Deutschland aufhält (§ 10 SGB V). Nachweis durch entsprechenden Aufenthaltstitel.

Gruß

RHW

Eine Versicherung aussuchen, anrufen und PRIVAT versichern lassen.
Wenn Du selber krankenversichert bist, kannst Du auch bei Deiner Versicherung
anrufen und fragen.

Was möchtest Du wissen?