Krankenversichert ab wann beim A-Amt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn das Alg II später bewilligt wird, werden rückwirkend ab Antragstellung vom Jobcenter Beiträge an die Krankenkasse gezahlt. Dies gilt nicht, wenn man kostenlos über Eltern oder Ehegatten nach § 10 SGB V familenversichert werden kann.

Für die Lücke zwischen Beschäftigungsende und Antragsdatum für Alg II besteht bei den gesetzlichen Krankenkassen meist ein kostenloser Leistungsanspruch nach § 19 SGB V.

Gruß

RHW

Du bist immer krankenversichert.

Ob Beiträge nachzuentrichten sind hängt davon ab, wie du bisher versichert warst

ALG 2 inkl. Übernahme der Versicherungskosten, wird rückwirkend zum Monat der Antragsstellung bezahlt.

Direkt an dem Tag des Termins

Was möchtest Du wissen?