Krankenstand, Resturlaub, Erwerbsminderungsrente

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

also da wäre ich sehr sehr vorsichtig, denn aus eigener Erfahrung muß ich Dir sagen, das die Krankenkassen so Manches behaupten was nicht stimmt ! Und Deine Vermutung, das Du während des Urlaubs nicht krankgeschrieben bist stimmt, denn ein Arbeitgeber kann nur dann Urlaub gewähren wenn der AN auch arbeitsfähig ist. Denn warum kann man denn sonst seinen Urlaub nachholen, wenn man im Urlaub erkrankt und eine AU-Bescheinigung vorlegt. Für Deinen Antrag auf EU-Rente wäre die Unterbrechung der Krankschreibung wohl ein Fiasko.... Ich wünsche Dir viel Glück mit KK und DRV, den das wirst Du brauchen. Glaub es mir.

Kathi2511 01.11.2012, 09:21

Danke Dori2!

hab mir schon fast sowas gedacht. wär ja auch zu schön wenn dass alles glatt laufen würd. hoffe dass meine 70%schwerbehinderung wenigstens ein paar kleine steine aus dem weg räumen die sie mir legen.

0

Was möchtest Du wissen?