Krankenschein nötig bei 2 Tage Arbeit pro Woche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob du ohne Krankenschein Kranksein darfst hängt von der Kulanz deines AG ab. Theoretisch ist es möglich. Es gibt aber genug Betriebe die einen Krankenschein vom ersten Tag an fordern- frag nach.

Arbeitest du Regelmässig oder nach Bedarf? 

Wenn du unreglemässige Arbeitstage hast versuchen viele AG es so zu drehen, das sie dich während einer Krankheit nicht einteilen und somit auch nicht bezahlen müssen. 

DoTSS2012 23.11.2016, 15:17

ich arbeite regelmäßig, also jeden Dienstag und Mittwoch

0

es gibt auch arbeitgeber die schon am 1. fehltag ein attest verlangen. ist durchaus legitim. wie das in deiner firma ist, weiß ich nicht.

was steht in deinem Arbeitsvertrag ? eigentlich braucht man ab dem 3. Tag eine Krankmeldung.

es gibt aber Betriebe, die schon ab dem ersten Tag eine verlangen, wenn du nichts vorlegst, ist das unerlaubtes Fernbleiben vom Arbeitsplatz und somit ein Kündigungsgrund

DoTSS2012 23.11.2016, 15:21

in meinem Arbeitsvertrag steht folgendes: Im Krankheitsfall hat der AN unverzüglich, spätestens jedoch nach Ablauf des dritten Kalendertages, dem AG eine ärztlich erstellte Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorzulegen, aus der sich die voraussichtliche Dauer der Krankheit ergibt.

0
Himbeere1978 23.11.2016, 15:23
@DoTSS2012

ok.. dann bist am besten bedient, wenn es schon gleich am ersten Tag abgibst .. das bezieht sich auf das unverzüglich.. sie geben dir aber kulanterweise Zeit bis nach Ablauf des dritten Tages.. da du ja aber nur 2 Tage arbeitest, würde ich persönlich das Attest sofort am ersten Tag abgeben

0

Man muss sofort einen Attest vorlegen wenn dies im Arbeitsvertrag vereinbart wurde. Ansonsten hast Du recht.

Was möchtest Du wissen?