Krankenschein bekommen - aber mir fehlt nichts!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich arbeite in einer Arztpraxis und ich kann dir aus Erfahrung sagen, das ein Hausarzt bei einer Untersuchung genau feststellen kann, ob du Durchfall hast oder nur simuliert. Ich rate dir ganz offen und ehrlich mit deinem Arzt über deine Probleme auf der Arbeit zu sprechen. Dein Arzt wird Einsicht zeigen und dich soviele Tage von der Arbeit freistellen bzw. krankschreiben wie du es für nötig hälst um dich von deinen Ärger und Streß zu erholen. Ehrliche Patienten sind einen Hausarzt tausendmal lieber als simulierende, denn sie müssen sich schließlich evtl. für eine Krankschreibung vor dem Medizinischen Dienst wenn deine Krankheit angezweifelt werden sollte rechtfertigen

Vielleicht wäre es besser, mit Deinem Chef und/oder Deinen Kollegen eine Aussprache zu suchen. Eine getürkte AU bringt Dich nicht wirklich weiter.

wenn du mit deiner Hand arbeiten musst hau sie einmal feste irgendwo gegen renn ins krankenhaus. Starke Prellung garantiert, kannst damit aber trotzdem noch normal dinge tun. Besser ist mal mit jemandem reden der Zuständig ist. Vom daheim hocken lösen sich deine probleme auch nicht.

oh...oh....oh ?

0

Was möchtest Du wissen?