Zweite Krankenkarte bekommen für ein Kind?

5 Antworten

Es kommt sehr häufig vor, dass nur einer die Karte hat. Das mit der Verlustmeldung ist schon in Ordnung wenn die Kasse aus den genannten Gründen keine zweite Karte anfertigen lässt. Zur Info,die Karten können nie gesperrt werden. Das geht nicht, also keine Sorge.

Die erste Karte wird automatisch gesperrt. Seit der elektronischen Gesundheitskarte.

0

Du bist doch auch selbst versichert. Das Kind hat bei der KV beider Eltern einen Anspruch. Es kann gewählt werden, welche KK zuständig ist. Wähle deine KK und du erhälst die Karte immer von deiner KK.

Normalerweise sollte immer die Person die Karte haben bei der das Kind ist/wohnt,egal ob es bei der Mutter oder beim Vater versichert ist.

Das hilft aber nichts, wenn beim Besuch akut ein Arztbesuch notwendig ist.

0

Kind krank - bei welcher Kasse Meldung einreichen?

Hallo, meine Tochter war letzte Woche krank, wir haben vom Kinderarzt eine Bescheinigung erhalten, dass Kind zu Hause betreut werden muss.

Folgende Situation:

  • Mutter und Tochter bei Krankenkasse "A" versichert.
  • Vater bei Krankenkasse "B" versichert.

  • Vater hat Kind betreut

So, wir haben nun das Formular zur Erstattung des Geldes bei der Kasse "A" eingereicht. Jetzt kam von Kasse "A" die Rückmeldung, dass wir das Formular bei Kasse "B" einreichen müssen, da ja der Vater, der das Kind betreut hat, dort versichert ist. Das finden wir total unlogisch. Wieso soll die Kasse "B" für das Kind bezahlen, das bei Kasse "A" versichert ist. Kann das jemand bestätigen ?

Grüße

...zur Frage

Moin kann man auch schon ein unterhaltstitel beantragen wennsdir Kind noch nicht geboren ist aber die Eltern sich getrennt haben?

...zur Frage

Kind neu Krankenversichern? Eltern getrennt! Jemand Erfahrung

Hallo.

vor kurzen haben mein Freund und ich geheiratet. Er ist nicht der leibliche Vater meines Kindes schon mal vor weg... so... ;) Da ich bis vor der Hochzeit meine Versicherung selbst gezahlt hatte und mein Sohn über mein Vater Familienversichert war hat sich danach ja viel verändert. Ich bin jetzt bei über mein Mann versichert gerne hätte ich natürlich auch mein Kind mit in dieser Versicherung aber das ging nicht da der leibliche Vater mehr verdient als mein Mann. Jetzt wollte ich gerne wissen ob wir das ändern können wenn man mein Gehalt (habe jetzt eine neue Vollzeit stelle) mit dem meines Mann mit zurechnen. ?

Eine Antwort wäre hilfreich ..

...zur Frage

Kann ein Vater eine Vater-Kind-Kur beantragen, wenn er kein Sorgerecht hat?

Mein Freund ist von der KM schon lange getrennt. Nun ist seine Tochter (7) extrem verhaltensauffällig geworden. Und auch bei meinem Freund machen sich die Alltagsbelastungen bemerkbar z.B. Schlafstörungen, Angstzuständen, Erschöpfungserscheinungen. Kann er eine Vater-Kind-Kur beantragen, wenn er kein Sorgerecht hat?

...zur Frage

Ist normalerweise das erste oder das zweite Kind grösser?

Hallou Leute,
Wollte fragen, normalerweise das erstgeborene oder das zweitgeborene Kind grösser wird. Dazwischen sind 2 Jahre. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?