Krankenkasse und Arzt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

da eine gesetzliche Krankenversicherung besteht, erfahren die Eltern nichts vom Arztbesuch, wenn man in der Arztpraxis die Versichertenkarte (ggf. die neue mit Foto) vorlegt.

Am besten auch Kontakt zu einer Schwangerschaftsberatungsstelle aufnehmen. Dort gibt es gute Tipps.

Gruß

RHW

bist du gesetzlich oder privat versichert? wenn du privat versicherst bist kriegen deine Eltern eine Rechnung über die Behandlung nach Hause. Wenn gesetzlich kriegen sie SO nichts mit - aber sie könnten bei der Krankenkasse nachfragen wenn sie etwas "verdächtig" finden würden, da erhalten sie Auskunft

MrsSamSam 07.06.2014, 21:07

gesetzlich also bei der AOK

0

Die eltern sehen das nicht, und bekommen auch keine Rechnung oder ähnliches von der Kasse aber ich glaube wenn du schwänger wärst müssten sie der abtreibung auch zustimmen.

MrsSamSam 07.06.2014, 21:03

okii gut danke. und jaa hoffentlich bin ich es nicht

0

Was möchtest Du wissen?