Krankenkasse fordert jetzt Zuzahlung für Krankenhausaufenthalt 2008

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

die Verjährung beträgt 4 volle Kalenderjahre, tritt also erst am 31.12.2012 ein. Wenn man einen Brief/Bescheid der Krankenkasse erhalten hat, beträgt die Verjährung aber 30 Jahre.

Bei Bezug von Arbeitslosengeld II (durchgehend in 2008) beträgt die Zuzahlung für alle Krankenkassenleistungen maximal ca. 40 bzw. 80 Euro pro Kalenderjahr. Wenn der angeforderte Betrag höher ist, eine Zuzahlungsbefreiung beantragen. Dann entfällt ggf. der Rest.

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_5/__62.html

Gruß

RHW

Nein, das ist nicht verjährt und ja, das muss man leider auch als ALG2-Empfänger zahlen. Wenn Du denen Deine Situation schilderst lassen die sich bestimmt auf eine Ratenzahlung ein, falls die Summe zu hoch sein sollte um sie auf einmal zu zahlen.

Was möchtest Du wissen?