Krankenhauszuzahlung ins neue Jahr?

5 Antworten

Du musst für jedes Kalenderjahr 28 Tage zuzahlen. D. h. am 01.01.2011 beginnt ein neues Kalenderjahr. Also wird auch da wieder die Zuzahlung erneut fällig.

Ja, ab den 01.01. müssen Sie erneut für 28 Tg.zahlen. Sie können sich aber einen großen Teil des Geldes von der Krankenkasse zurückholen. Am besten Sie rufen dort einmal an. Fragen Sie nach einem Antrag auf teilweise Erstattung von Zahlungen. Die Krankenkasse wird Ihnen einen Antrag zuschicken, den Sie ausfüllen müssen. Das geht aber erst,wenn Sie die Krankenhauskosten schon bezahlt haben,denn Sie müssen die Rechnung mit einreichen.

Wieso sollte die Kasse das erstatten?

0
@Hunftsoll

Sie erstattet nicht alles, aber einen großen Teil,bei mir jedenfalls.

0

Das ist falsch! Dauert ein Klinikaufenthalt über den Jahreswechsel hinaus, werden die 28 Tage weitergezählt.

0
@Soucier

Sorry! Ich habe mich geirrt bzw. die Klinik, in der ich damals lag. Die haben tatsächlich nur 28 Tage berechnet, obwohl es insgesamt 42 waren und davon 19 im neuen Jahr. Gut für mich...

0

Wenn die Zumutbarkeitsgrenze für Zuzahlungen überschritten wird, wird auf Antrag die Zuzahlung für das laufende Jahr befreit. Bereits zuviel gezahlte Beträge werden in der Tat erstattet.

0

Man sollte beachten, dass eine Krankenkasse "nicht einfach so" etwas zurückerstattet, sondern lediglich dann, wenn eine unzumutbare Belastung vorliegt. Und das ist dann der Fall, wenn die jährlichen Zuzahlungen 2 % der Bruttoeinkünfte (bzw. 1% bei Vorliegen einer chronischen Erkrankung) übersteigen.

0

28 Tage im Kalenderjahr, beginnt ein neues Jahr, beginnt auch eine neue Zuzahlung

Muss ich 10€ Zuzahlung für einen vollstationären Aufenthalt zahlen obwohl ich gar nicht über Nacht dort war?

Wegen starken Magenproblemen war ich letztens in der Ambulanz eines Krankenhauses. Ich wurde kurz behandelt, und mir wurde angeboten noch über Nacht zu bleiben. Dies lehnte ich jedoch ab, da es mir wieder besser ging. Ich musste unterschreiben, dass ich mich gegen ärztlichen Rat wieder nach Hause begebe. Nun habe ich eine Rechnung über 10€ für einen vollstationären Aufenthalt bekommen. Ist das ein Fehler oder muss ich es zahlen?

...zur Frage

Ist diese Reha gut? Hat jemand Erfahrungen damit?

Die Klinik Überruh in Isny im Allgäu bei Kempten. War zufällig jemand dort? Wie ist die Klinik da so. Mein Arzt und ich wollen dort einen Antrag stellen für einen Aufenthalt zum abnehmen da ich übergewichtig bin. Weiß jemand wie es dort so ist? Und gibt es dort WLAN?;-)

...zur Frage

Steht einen nach einem Aufenthalt in einer Psychiatrie eine Kur zu?

...zur Frage

Keine Heimat - keine Steuern?

Ich habe gelesen, dass man nirgends Steuern zahlen muss, wenn man keinen festen Wohnsitz hat. Ab welcher Zeitdauer gilt denn ein Aufenthalt als fester Wohnsitz? Muss man immer auf dem Schiff unterwegs sein, oder wie?

...zur Frage

Wie lange gilt die Theorieprüfung?

Hey Leute,

Ich habe ca. November 2016 meine Theorieprüfung für B17 bestanden und am 1. Februar 2017 meine praktische Fahrprüfung. Seit dem 19 Februar bin ich 17. Meine Frage ist jetzt, wenn ich meinen Führerschein für das Motorrad klasse A oder A2 mache, wie lange bleibt meine Theorieprüfung vom B17 gültig und muss ich erneut eine Prüfung ablegen im Bereich Theorieprüfung für das Motorrad. Und darf ich mit 17 schon meinen Motorrad Führerschein machen ?

...zur Frage

PlayStation Plus Abo verlängern?

Am 18.11 läuft mein PS Plus Abo ab und es würde sich ja automatisch verlängern. Jetzt will ich aber wissen, ob wenn ich es jetzt kaufe (Geld schon drauf), sich es drauf bucht und ab dem 18. gilt oder ob das Abo dann gleich beginnt. Konnte nirgends was Genaues finden, daher frage ich...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?