Krankenhaustagegeld Versicherung abschliesen, auch wenn bereits im Krankenhaus. Geht das

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da Du die Versicherung frühstens heute abschließen kannst, wirst Du frühestens in einem Monat auch das Tagegeld kassieren können. Du findest keine Versicherung, die für Fälle eintritt, die bereits eingetreten sind.

Und selbst das klappt meist nicht.Manche Versicherungen haben Karenzzeiten von bis zu 8 Monaten...Zahnversicherungen zum Beispiel.

1

das waere ja cool, wenn das ginge, man schliesst sie ab, sobald man ins Krankenhaus kommt und kuendigt sie jeweils danach wieder. Wuerde nur leider die Versicherung entweder in die sichere Pleite fuehren oder die Beitraege waeren so teuer, dass man wesentlich mehr zahlt, als man rausbekaeme.

Die Versicherung haben alle Klauseln, dass sie fuer bereits aerztlich festgestellte Sachen nicht mehr einspringen und oft auch erst ein paar Monate nach Abschluss fruehstens einspringen.

Wozu brauchst du so eine Versicherung denn unbedingt, dein Mann wird doch im Krankenhaus versorgt und ernaehrt und das fuer nur 10 Euro am Tag. Zu Hause verursacht er viel mehr Kosten.

Wie kann man nur überhaupt annehmen, dass das gehen könnte? Sehr naiv.

Versicherungen leben davon, dass Beiträge gezahlt werden und dass ein großer Teil der Mitglieder nie Leistungen in Anspruch nehmen. Man kann nur entscheiden, ob man für den "Notfall" vorbereitet sein möchte. Also im VORAUS für eventuelle Situationen planen.

Das geht nicht...das würde dann ja jeder machen....schön jahrelang die Beiträge sparen und nur abschliessen wenn was passiert.Das sollte man doch wissen das sowas nicht möglich ist.Dann wären die Versicherungen Pleite.

Rückwirkend geht nie etwas.

Was möchtest Du wissen?