Krankenhausaufenthalt, schwanger?

4 Antworten

Wenn du der Aussage deines Arztes nicht vertraust, hol dir eine Zweitmeinung von einem anderen Arzt ein. Hier zu fragen ist definitiv keine gute Idee bei so was, weil jeder was anderes erzählt. Da bist du hinterher nicht schlauer als vorher.

Allerdings kann ich dir so viel sagen: nicht feucht zu werden ist kein Schwangerschaftsanzeichen (ich weiß nicht, woher du das hast), Magenschmerzen ebenfalls nicht. Die können eher vom Ibuprofen kommen, das übrigens keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der Pille hat.

Du kannst auch einfach abwarten, bis der deiner Meinung nach ungeschützte Sex 19 Tage her ist und dann einen Schwangerschaftstest machen. Am allereinfachsten wäre es aber, du würdest der Aussage deines Arztes einfach mal vertrauen. Warum sollte der dich anlügen?

Die trockene Scheide kommt vom Antibiotika, welches sich negativ auf das Scheidenmileu auswirken kann. Normal gibt ein der FA da eine Aufbaukur für die Scheide, wenn man länger Antibiotika genommen hat.

Die Magenschmerzen sind höchstwahrscheinlich vom Ibuprofen und das Unterleibsziehen die Ankündigung deiner Periode.

Wenn du angestrengt und gestresst bist was bei drei Wochen Krankenhaus ja vorkommt kann es durchaus sein das du mal nicht richtig feucht wirst. Warte ab und mach im Zweifel ein Schwangerschaftstest.

Hat jemand Erfahrung mit der Kupferkette/Kupferspirale? Ist sie für jüngere zu empfehlen (bin 18)? Und wie kamt ihr mit der Pille zurecht?

...zur Frage

Freundin will nicht Pille Danach nehmen (ungeschützter Sex)?

Ich habe ein Problem und habe mich deswegen hier angemeldet.

Also... ich bin 17/m und hatte heute Morgen halt ungeschützten Sex mit meiner Freundin (17). Ich weiß, dass es dumm war, aber ich kann es nicht mehr ändern. Jedenfalls hat meine Freundin kurz vorm Sex noch gesagt, dass sie ja die Pille danach nehmen kann und sie ihre letzte Periode sowieso erst hatte. Jetzt weigert sie sich aber die Pille Danach zu nehmen und ich weiß nicht, was ich tun soll? Helft mir bitte! Soll ich es unseren Eltern beichten, auch wenn die wahrscheinlich ausrasten werden, aber vielleicht bringen die Eltern meiner Freundin dazu die Pille Danach zu nehmen?

...zur Frage

Pille und Antibiotikum nach Periode?

Ich nehme die Pille 3 Monate durch, da ich so starke Unterleibschmerzen habe. Ich musste jetzt 5 Tage Antibiotikum nehmen und weiß jetzt nicht ob die Pille beim Neuen Blister wirkt oder erst wenn ich meine Periode hatte.
Vielen Dank im Voraus 😊

...zur Frage

Penicillin - Magenschmerzen?

Hallo.

Ich habe seit gestern für 10 Tage das Antibiotikum Penicillin gegen eine Mandelentzündung verschrieben bekommen. Nun treten allerdings immer heftige Magenschmerzen auf. Mir ist bewusst, dass ich Nebenwirkungen erwarten muss, aber was kann ich gegen diese Magenschmerzen am besten tun?

...zur Frage

Pille mit 15 ja oder nein?

Liebe community,
Ich (w/15) überlege ob ich mir die Pille besorgen sollte...ich habe schon 2 monate einen freund. Wir haben zwar noch nicht miteinander geschlafen aber ich würde gerne auf nummer sicher gehen und ich finde schaden kann es nicht oder? Naja aufjedenfall habe ich sowieso nächsten monat einen kontrolltermin beim Frauenarzt. Ich bin mit meiner Mutter wie immer dort...jetzt habe ich mich schon gefragt ob ich meine Mutter auf die Pille ansprechen sollte? Oder ist das komisch mit 15? Und wenn ich es machen sollte wie am besten vorgehen? Alleine kann ich nicht zum Frauenarzt weil man dort nur mit dem Auto hinkommt und es am (sorry für den Ausdruck) Arsch der welt ist. Was sagt ihr zur Pille? Wie habt ihr sie das erste mal bekommen? Und lohnt es sich überhaupt? Soll ich meine mutter darauf ansprechen?
Danke schonmal

...zur Frage

wie viele tage später kann man die pille danach noch nehmen.?

kann man noch fünf tage später nach ungeschützten sex die pille wirksam nehmen.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?