Krankenhaus oder nicht (Unterbauchschmerzen)?

5 Antworten

Also nochmal zur Frage zurück : wenn du zu starke Schmerzen hast gehe ins Krankenhaus und bestehe auf das mrt. 3 Wochen ist eine lange Zeit. Hat man denn auch den Magen untersucht ? Das mit dem Schleim ist merkwürdig und auch dass man im Darm nichts fand. Hast du dich mal mit dem Reizdarm Syndrom auseinander gesetzt ?

Ne, der magen wurde nicht untersucht. ja schon etwas, nur sagt mein hausarzt nix dazu.. 

0

Hm Vllt kommt der Schleim vom Magen her mit. Eigentlich müsste man beides untersuchen. Irgendwoher muss es ja kommen. Wurden intoleranzen und Allergien getestet ? Irgendwelche Unverträglichkeiten

0
@toneRing

Habe bis etz noch keine allergien und unverträglichkeiten festgestellt und es wurde soweit ich weis auch noch nicht untersucht

0

Ok das sollte man samt dem Magen mal nachschauen lassen sowie auf Bakterien und Pilze falls man das nicht gemacht hat

0

Ja. Frag da nach und sag wieso man nicht auf Pilze Bakterien und Unverträglichkeiten Getestet hat und was mit einer mähen Spieglung ist

0
@toneRing

Es wurde nur gesagt für magen isses eigentlich zu weit unten und es wurde ausgeschlassen

0

Manchmal ist die Ursache halt da wo man sie am wenigsten vermutet.

0
@toneRing

Werde den arzt da auch mal drauf ansprechen und vielen dank

0

Najaaaaa so ein paar Details mehr zu der Frage wären schön. Wo der Schmerz Sitz. Wie stark dieser ist. Wie lange. Zusatzsymptome ? Schlussendlich entscheidest nur du darüber ob du gehst oder nicht

Warte gerade dass dee rest freigegeben wird:/ 

0

Beschreibe mal die Schmerzen etwas genauer!

wie sind sie, wo?

woher kommen sie?

Hast du noch andere Symptome?

Es steht jetzt alles oben, hatte da etwas iwie naja verpeilt

1

Was möchtest Du wissen?