Krankenhaus frei wählen trotz Einweisung in ein bestimmtes?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbstverständlich hast du freie Krankenhauswahl. Du kannst sogar mit dieser Einweisung in ein anderes KH und brauchst dir keine neue Einweisung holen. Ein Arzt darf dir kein KH vorschreiben. Das darfst du selber wählen. Oft arbeiten Ärzte mit einem KH zusammen. Sie bekommen dann Geld für jede Einweisung bzw. jeden Patienten der zu ihnen kommt. Denn KH verdienen sehr viel Geld mit Operationen. Es kann aber auch sein, dass ein Arzt gute Erfahrungen mit einem KH gemacht hat, also gute OP Ergebnisse sieht und darum seine Pat. dort hinschickt. Aber meistens steckt Geld dahinter. Denn Ärzte sind auch nur Menschen, die schnell reich bzw. noch reicher werden wollen. Darum werden in deutschen KH viele Operationen gemacht, die eigentlich gar nicht notwendig sind. Spitzenreiter sind Bandscheiben, Knie und Hüftoperationen. Die Pat. werden skrupellos operiert, nur damit die Kasse stimmt. Für dich ist folgendes ganz wichtig. Erkundige dich, wie oft das KH in das du gehen willst diese Operation schon gemacht hat. Je häufiger um so besser. Denn davon hängt entscheidend das Ergebnis ab. Das KH muss dir diese Frage beantworten. Wenn das KH in Kassel diese OP häufiger gemacht hat als das Andere, dann geh nach Kassel. Es ist auch ganz wichtig, dass du einen erfahrenen Anästhesisten bekommst. Eine Narkose kann sehr gefährlich werden bzw. sein. Also frag auch beim Narkosegespräch, wie lange dein Anästhesist schon in seinem Beruf arbeitet. Laut Patientenrechtegesetz von 2013 müssen dir alle Fragen die du stellst beantwortet werden. Du darfst auch noch kurz vor der OP deine Einwilligung zur OP oder Narkose zurück nehmen und in ein anderes KH gehen, ohne das dir dadurch Kosten oder Nachteile entstehen. Das wissen die wenigsten. Ein Arzt oder das Pflegepersonal wird dir dies nicht verraten. Dies steht aber alles im neuen Patientenrechtegesetz von 2013. Da ich im KH von Duisburg Fahrn einen Narkoseschaden erlitten habe, möchte ich andere Menschen aufklären, bevor sie in die Selbe Falle wie ich damals geraten. Ich bereue es heute noch, dass ich nicht in ein anderes KH gegangen bin. LG! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

wie beim Arzt hast du auch die freie Wahl des Krankenhauses. Es spricht nichts dagegen, dass du dir die Klinik in deiner Nähe aussuchst.

Mir persönlich ist es jedoch immer wichtig, dass ich nicht das nächstgelegene Krankenhaus wähle, sondern das, dass ich für am besten erachte. Da ist mir die Anfahrt dann egal und ich trage dann auch die Fahrtkosten dort hin.

Alles Gute

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich mit deinem einweisenden Arzt und bitte ihn darum das er auf der Einweisung schreibt in welches Krankenhaus du möchtest oder steht da kein Ort drauf, wenn nicht kannst du in jedes Krankenhaus deiner Wahl 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?