Krankenhaus / Arzt anzeigen oder Beschwerde einleiten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sinnvoll wäre:

Gutachten von einem Facharzt ausstellen lassen.

Einen Rechtsanwalt mit der Sache beauftragen.

Außerdem Beschwerde an den ärztlichen Direktor und an den Leiter des (falsch) behandelnden Krankenhauses.

Evt. wenn vorhanden, den Patientensprecher dieses Krankenhauses informieren.

Beschwerde an die Ärztekammer des jeweiligen Bundeslandes:

http://www.bundesaerztekammer.de/ueber-uns/landesaerztekammern/adressen/

Alle Schreiben in Kopie an die Krankenkasse/Krankenversicherung.

Top Antwort. genau das ist der richtige Weg!!

0

Du kannst eine Beschwerde bei der zuständigen Ärztekammer einreichen. Die Adresse findest du sicher im Internet. Schreib am besten einen Brief und schildere da die Fehler, die der Arzt gemacht hat Das mit den diskriminierenden Aussagen kannst du da auch reinschreiben. Helfen würde sicher auch ein Gutachten oder eine Bescheinigung aus dem Krankenhaus, wo deine Frau jetzt in Behandlung ist. Da sollte drinstehen, das die Naht fehlerhaft ist und deine Frau deshalb noch mal genäht werden musste

Suche einen Anwalt für Medizinrecht auf!

Die haben häufiger mit solchen Fällen zu tun! Und du hast Anspruch auf Schadensersatz, Schmerzensgeld etc. von eine rAnzeige wird dir dieser aber in der Regel abraten.

Der zivilrechtliche Weg ist da meist besser. Es wird dann geprüft ob ein Fehlverhalten vorgelegen hat und welche Konsequenzen dieses hatte. Man wird versuchen sich außergerichtlich zu einigen und erst wenn es da scheitert, geht es vor Gericht.

Wie kann Ich das Pflaster lösen ohne die Wunde erneut aufzureißen?

Ich habe mich gestern selbstverletzt und es war ziemlich tief. Der schnitt war ca 1 cm breit, weshalb ich ein Wundpflaster drauf gemacht habe. Jetzt wollte ich das Pflaster wechseln wegen dem ganzen Blut, aber habe bemerkt, dass das Pflaster an der Wunde festhängt. Wie kann ich das Pflaster jetzt lösen ohne dass die wunde erneut aufreißt? Mit einweichen klappt nicht wirklich und zum Arzt kann ich nicht, genauso wie Krankenhaus.

...zur Frage

Bei welchen Symptome, sollte man schnellstens in Spital, wenn das Ende der HSM -Batterie naht?

Meine Omi hat einen Herzschrittmacher und da muss nächstes Monat die Batterie gewechselt werden, laut den Ärzten.

Der Arzt meinte wenn sie Beschwerden haben kommen sie sofort ins Krankenhaus.

Meine Omi jammenrt allgemein recht viel.


Also woran merke ich genau - ALARM das ist jetzt der Herzschrittmacher ich sollte sie schnellstens ins Spital bringen?????


Ich danke euch für die Antworten, bin sehr besorgt um meine Omi.

Lieben Gruß,

Maxima

...zur Frage

Mini op naht aufgerissen hiiilfe?

Mir wurde letzten Mittwoch im Gesicht ein Muttermal weggeschnitten und jetzt ist beim Essen die OP Naht aufgegangen was kann ich noch tun. Die Wunde ist ungefähr 1 cm groß und nicht sehr tief soll ich ebend ins Krankenhaus oder doch lieber bis Montag warten und dann bei meinem haut Arzt anrufen und fragen ob ich eben rüber fahren soll. Ich habe Angst dass sich dort etwas entzündet und mein Gesicht blau anläuft:) ich hoffe ihr könnt mir helfen mit freundlichen Grüßen Dude Griffin

...zur Frage

Krankenhaus anzeigen wegen Körperverletzung?

Die oma von meiner freundin ist vor 2 wochen extrem gestürzt. Ihre schulter und ihr arm ist gebrochen. Sie wurde sofort operiert. Aber es ging ihr nicht besser. Der arzt hat sie 3 mal geröncht. Und hat gesagt es sei alles gut. Und heute war sie bei einem anderen Krankenhaus und der arzt stellte fest das ihr Becken zertrümmert ist!! Ich bin so sauer, sie ist so am leiden gewesen sie konnte sich überhaupt nicht bewegen. Kann man gegen das erste krankenhaus rechtlich vorgehen?!

...zur Frage

Erektion nach Beschneidung?

Hey, an alle beschnitten Jungs: Ich m/15 wurde heute mittag (gegen 12:00 Uhr) beschnitten. Der Arzt sagte mir ich sollte Erektion vermeiden, aber das man halt auch nicht alle vermeiden kann, da die Naht reißen könnte. Nun bin ich in der Nacht (0:49 Uhr) mit einem stechenden Schmerz aufgewacht und habe Angst wieder einzuschlafen, da ich nicht will, dass die Naht platzt. Sollte ich nun wieder ins Krankenhaus fahren und den Arzt aufsuchen oder mach ich mir da zu viele Gedanken?

Danke im vorraus, MfG

...zur Frage

2 Wochen nach Mandel Op heftige Nachblutung

Hallo,

2 Wochen nach meiner mandel op hatteiich gestern Abend plötzlich eine heftige Nachblutung und musste sofort ins Krankenhaus. Dort hörte die Blutung dann von selbst auf, ich blieb aber eine Nacht noch hier. Später kommt ein Arzt und entscheidet über das weitere Vorgehen.

Wenn die Blutung von selbst aufgehört hat, muss ich dann wahrscheinlich noch mal operiert werden oder darf ich heim? Ist es nicht sehr wahrscheinlich dass die Stelle immer noch sehr "gefährlich" ist und es nicht ständig erneut zu einer nachblutung kommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?